»TEE 77 / TEE 78 Helvetia Zugbildung

31. März 2009 | Von | Kategorie: TEE 77 / TEE 78 Helvetia, VT 11.5, Zugbildungspläne

Am 2. Juni 1957 fuhr erstmals der »Helvetia« von Hamburg-Altona die 966 Kilometer nach Zürich als TEE. Da die VT 11.5 jedoch noch nicht in genügender Anzahl zur Verfügung standen: mit VT 08.5-Garnitur und VT 04.5 als Verstärkung. Am 14. Oktober 1957 soll dann der »Helvetia« erstmals mit (einem siebenteiligen) VT 11.5 gefahren worden sein, nachdem Altona über drei vollständige Garnituren verfügte. Der Zug war innerhalb kürzester Zeit äußerst beliebt, so dass im Winterhalbjahr der VT 08.5 häufig wieder im »Helvetia« mitlief – als Verstärkung zum VT 11.5. Für die Gültigkeitszeit des Sommerfahrplans 1958 habe ich bis jetzt jedoch keine Fotografien gefunden, wo diese Verstärkung mit VT 08.5 noch zu sehen ist (vielleicht wegen des Einsatzes von Altonaer VT 08.5 im F53/F54 »Domspatz«?). Ab Oktober 1958 könnten die weiteren Mittelwagen VM 11.51 nach Altona geliefert worden sein, denn ab Winter 1959 gibt es Aufnahmen vom »Helvetia« mit mehr als 7 Wagen.

vt115_skizzenummer_arpw_610b

So war die Standard-Reihung des VT 11.5 vorgesehen. So ist sie auch im Zugbildungsplan abzulesen, auch wenn schon für den Sommerfahrplan 1958 Verstärkungswagen (bei Bedarf) angekündigt wurden.

tee77_b569

Reihung der Altonaer VT 11.5 im Dezember 1957

In den Hamburger Blättern finden sich Aufzeichnungen eines Eisenbahnfreundes (HaHa), in denen die Wagenreihung der drei Hamburger TEE-Garnituren aufgezählt wurden. Diese drei Reihungen werden hier als Skizzen wiedergegeben:

vt115_skizzenummer_1zug610b

vt115_skizzenummer_2zug610b

vt115_skizzenummer_3zug610b

Quellen

  • ZpAR Sommer 1958
  • Hamburger Blätter 1957 und 1958
  • „Die Baureihe VT 11.5 – der Wegbereiter des internationalen TEE-Verkehrs“ von Rüdiger Block (EK 1988)
  • „TEE-Züge in Deutschland“ von Peter Goette (EK 2008)
  • „TEE-Züge in der Schweiz“ von Peter Goette / Peter Willen (EK 2006)
  • „Die Starzüge der Deutschen Bundesbahn“ von Werner Kluge (Röhr 1974)
  • „Vom Fernschnellzug zum Intercity“ von Hans-Wolfgang Scharf und Friedhelm Ernst (EK 1983)
  • Bahn-Extra 2/92, 3/92, 4/93
Schlagworte: , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar