»Kbs 242 – Streckenabschnitt Köln—Neuß

21. März 2017 | Von | Kategorie: Kursbuchstrecken, Streckenbenutzung

Der Stre­cken­ab­schnitt Köln—Neuß der Kbs 242 von Köln über Kre­feld nach Kra­nen­burg  wies nicht ein­mal 50 Pro­zent des Ver­kehrs der par­al­le­len Kurs­buch­stre­cken­ab­schnitts Köln—Leverkusen—Düsseldorf der Kbs 227 auf.

Die D-Züge leg­ten kei­nen Zwi­schen­stopp ein, wenige Eil­züge hiel­ten in Dor­ma­gen oder am Bay­er­werk in Dor­ma­gen. Die meis­ten P- und N-Züge bedien­ten alle Sta­tio­nen, sel­ten wurde am Bay­er­werk nicht gehal­ten.

Die fol­gende Tabelle ent­hält nur Fahr­ten für Werk­tage von Mon­tag bis Frei­tag. Sams­tags wur­den ab 13 Uhr wei­tere Züge ein­ge­legt, dafür ent­fie­len aber abends einige Züge. Alle Per­so­nen­zug­da­ten stam­men vom Som­mer 1958 – die Express­zug- und Schnell­gü­ter­zug­da­ten vom Herbst 1958.

Zug­num­mervonKöln abNeuß annach 
P 1407Köln-Deutz05:0405:53Kre­feld Hbf49
N 3217Köln Hbf05:4306:31Kre­feld Hbf48
P 1411Köln-Deutz06:2907:16Kre­feld Hbf47
Et 4521Köln-Deutz06:4907:19Kem­pen (Nrh)30
D 307Mün­chen Hbf07:0607:34Ams­ter­dam CS28
D 123Köln-Deutz07:2307:50Braun­schweig Hbf27
D 97Köln-Deutz07:3508:01Hamburg-Altona/
Wes­ter­land
26
N 3229Köln-Deutz07:4208:29Neuß47
E 293Köln-Deutz08:1208:38Nij­me­gen26
E 785Gie­ßen 08:4809:14Düs­sel­dorf Hbf26
Expr 3003Augs­burg Hbf09:32* ab
Brühl
10:15Hamm (Westf)43*
N 3237Köln-Deutz09:4810:33Kre­feld Hbf45
D 47Mün­chen Hbf10:0910:37Müns­ter (Westf) Hbf/
Nord­deich
28
Pt 3243Köln-Deutz11:4012:21Neuß41
E 295Frankfurt/M Hbf12:5013:15Nij­me­gen25
N 3249Köln-Deutz12:5513:39Kre­feld Hbf44
E 741Stutt­gart Hbf14:0614:31Kre­feld Hbf25
N 3253Köln-Deutz14:1815:03Kre­feld Hbf45
D 365Mün­chen Hbf15:2515:50Nij­me­gen25
N 3261Köln-Deutz16:2517:10Kre­feld Hbf45
De 5097Köln-Deut­zer­feld16:58Han­no­ver Hbf
P 1455Köln-Deutz17:0317:49Kleve46
E 4541Köln-Deutz17:2017:53Kleve33
E 229Köln-Deutz17:4318:10Emme­rich27
N 3267Köln-Deutz18:1619:01Neuß45
Et 4543Köln-Deutz18:3519:05Nij­me­gen30
P 1457Köln-Deutz18:4119:36Kleve55
E 545Köln-Deutz19:0219:29Han­no­ver Hbf27
N 3275Köln-Deutz19:2820:10Kre­feld Hbf42
E 4545Köln-Deutz19:5720:26Kre­feld Hbf29
N 3281Köln-Deutz20:0320:47Düs­sel­dorf Hbf44
Expr 3247Köln Hbf21:09Ober­hau­sen Hbf
N 3277Köln-Deutz21:1522:00Kre­feld Hbf45
D 171Basel SBB22:1722:42Kre­feld Hbf25
N 3287Köln-Deutz22:2523:10Düs­sel­dorf Hbf45
E 4549Köln-Deutz23:2700:01Kre­feld Hbf34
N 3289Köln-Deutz00:3301:14Kre­feld Hbf41

Der Expr 3003 legte sei­nen „Köln-Halt“ nicht in der Dom­stadt ein, son­dern schon in Brühl. Er gelangte über die Güter­gleis-Ver­bin­dung zwi­schen Köln West und Köln-Nip­pes auf die Kurs­buch­stre­cke nach Neuß.

„Gefüt­tert“ wurde der Stre­cken­ab­schnitt ganz über­wie­gend durch Züge, die in Köln-Deutz star­te­ten oder rechts­rhei­nisch nach Köln gelang­ten. Über Neuß hin­aus wurde haupt­säch­lich die Stre­cke nach Kre­feld „belie­fert“, elf Züge kurv­ten hin­über nach Düs­sel­dorf »» siehe die­ser Bei­trag.

Quelle:

  • DB-Kurs­buch vom Som­mer 1958
Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar