»E 429 / E 430 Scherfede—Kassel

7. Mai 2017 | Von | Kategorie: Eilzüge

Das Zug­pär­chen E 429 und E 430 bil­dete den Flü­gel­zug für das Eil­zug­paar E 529 / E 530 Aachen—Braunschweig. Zwei oder bei Bedarf auch drei Wagen aus Aachen bzw. Düs­sel­dorf bil­de­ten mit­tags in Scher­fede mit 4 Kas­se­ler Wagen den kur­zen Eil­zug nach Kas­sel. Im abend­li­chen Berufs­ver­kehr fuhr die Gar­ni­tur nach Scher­fede zurück. Die Kas­se­ler Wagen über­nach­te­ten nicht in Scher­fede, son­dern wur­den in rela­tiv enger Fahr­pl­an­lage als Per­so­nen­zug nach War­burg (Westf) gefah­ren.

E 429Som 58 anSom 58 abBahn­hofSom 58 anSom 58 abE 430
111:53Scher­fede18:385
212:0312:05War­burg (Westf)18:2818:294
312:2212:23Hümme18:0718:083
412:31Hof­geis­mar18:012
512:59Kas­sel Hbf17:371

Zugbildung

Die Stamm­gar­ni­tur mit dem Pack­wa­gen und Eil­zug­wa­gen der Gruppe 36 wurde vom Kas­se­ler Haupt­bahn­hof aus dem Umlauf 2520 gestellt – dazu kam noch ein Wagen aus dem Umlauf 2519.

Die Kurs­wa­gen der Gruppe 30 für das Eil­zug­pär­chen E 529 / E 530 Aachen—Braunschweig stellte Düs­sel­dorf:

Die Bespan­nungs­über­sicht für den Som­mer 1958 nennt die Bau­reihe 50 des Bw Kas­sel. Der Umlauf­plan vom Herbst 1958 für die BR 50 des Bw Kas­sel bestä­tigt die Leis­tung.

Quellen

  • Kurs­buch des Som­mers 1958
  • Zp AU Som­mer 1958
  • Zp AR II West und Süd des Som­mers 1958
  • Bespan­nungs­über­sicht Som­mer 1958
  • Lauf­plan Bau­reihe 50 des Bw Kas­sel Herbst 1958
Schlagworte: , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar