»Ausländer«

»Plan N – 2. Klasse-Liegewagen der NS

7. Juni 2013 | Von

Die Modernisierung des niederländischen Wagenparks für den internationalen Verkehr kam nach dem 2. Weltkrieg nur langsam voran. 1956/57 wurde dreißig 1./2.-Klassewagen (Plan K) bestellt – noch nach den Baugrundsätzen der 30er-Jahre. 1958 und 1959 folgte dann erstmals die Beschaffung einer echten Neuentwicklung: 25 Liegewagen Bc 10 im Plan N. Die Wagen wurden sofort ab 1. Juni 1958 …

[weiterlesen …]



»Vierdeurs Stalen D: der viertürige Niederländer auch in Deutschland

30. Januar 2012 | Von

In unseren Artikeln zum D 301 und D 302 wiesen wir daraufhin, dass in amtlichen Unterlagen davon ausgegangen wurde, dass der 6-türige Gepäckwagen (Stalen D V) der Niederländischen Eisenbahn (NS) in den Langläufen durch Deutschland eingesetzt wurde.

Ein Joachim-Claus-Foto vom 6. September 1960 …



»Ex-Nord-Wagen der DR im Interzonen-Verkehr

14. Oktober 2010 | Von

Bei den Recherchen zum linksrheinischen Verkehr stießen wir auf den D 131, einen in Bonn beginnenden D-Zug nach Braunschweig mit Kurswagen nach Berlin Stadtbahnhof und nach Leipzig. Bei diesen Ortsnamen sprang bei einem unserer Kollegen die „Datenbank“ an: „Du hast doch ein Bild von Joachim Claus mit Zuglaufschild Bonn—Leipzig – schau doch mal …“. Ich …

[weiterlesen …]



»Autoreisezug Anno 1958

28. August 2010 | Von

1956 soll der erste echte Auto-Nachtreisezug durch Deutschland gefahren sein.
Wer hat’s erfunden? Die Frage bleibt hier unbeantwortet.
Wer hat’s realisiert? Unsere belgischen Nachbarn der SNCB/NMBS. Sie bauten geschlossene Güterwagen zu Autotransportwagen um und setzten sie in Zusammenarbeit mit der DB in der Relation Oostende—Brüssel—(Köln—)München …



»Plan K • 1./2. Klasse-Wagen der NS

30. Juli 2009 | Von

Viele Länder hatten in den 50er Jahren das Problem, dass sie für den internationalen Reiseverkehr mit vielen Kurswagen nicht genügend oder gar keine gemischtklassigen Wagen hatten – so auch die Niederlande. Um den Bedarf schnell decken zu können, bestellte die NS deshalb 1956/57 dreißig Wagen, die noch auf den Baugrundsätzen der 30er Jahre basierten (Plan …

[weiterlesen …]