VT 08.5

»Wo waren bei der Bundesbahn 1958 VT und SVT beheimatet?

29. September 2011 | Von

Dieser Beitrag gibt eine Übersicht über die Beheimatung von zwei- und vierachsigen Dieseltriebwagen zum Ende des Jahres 1958. Nicht berücksichtigt sind die Schienenomnibusse der Baureihen VT 95 und VT 98 sowie die Triebfahrzeuge der Besatzungsmächte. Tweet



»Helvetia-Verstärkung mit VT 08

1. Mai 2010 | Von

Mit Sommerfahrplan trat eine Neuordnung des F-Zugverkehrs in Kraft. Mit etlichen VT 08.5- und VT 11.5-Berichten haben wir hier schon viele Details geliefert. Einen Monat vor diesem Fahrplanwechsel konnte Winfried Gronwald die Wochenend- und Feiertagszugbildung des Helvetia TEE 77 in Eschwege bei der Durchfahrt ablichten. VT 11 5008 des Bw Hamburg-Altona und VS 08 502 des Bw Frankfurt (M)-Griesheim auf der Fahrt …

[weiterlesen …]



»Welche Dienste erledigten die VT 08?

5. Februar 2010 | Von

Nun nach fast einem Jahr haben wir fast alle Bausteine beisammen, um den Einsatz der VT 08 im Jahr 1958 dokumentieren zu können. Beginnen werden wir mit einer Skizze, die zu jeder Fahrplan-Periode für die hochwertigen Triebwagen-Dienste erstellt werden musste. Sie veranschaulicht den Einsatz der Garnituren optimal. Aus dieser Skizze für den Sommer 58 sind …

[weiterlesen …]