D 75 / D 76 Lindau—Kiel

D 75 – die Zugbildung

2. August 2013 | Von

Nach  Fahrstecke und  Fahrplan des D 75 und D 76 sowie nach den Umlaufplänen der beteiligten Wagen haben wir das Bespannungsverzeichnis vom Sommer 1958 ausgewertet und mit den Wagenreihungsplänen für die Hochsaison „verheiratet“.Entstanden ist diese Zugbildungsskizze: Bei etlichen Zügen war in Hannover das Umstellen von Kurswagen nötig – verbunden wurde das dann mit einem Lokwechsel. …

[weiterlesen …]



D 75 – die Umlaufpläne der Wagen

26. Juli 2013 | Von

Die Fahrstecke und den Fahrplan des D 75 und D 76 haben wir schon vorgestellt. Wir haben auch schon erwähnt, dass zu diesem Pärchen eine komplexe Zugbildung mit ständig wechselnden Kurs- und Postwagen gehörte. Die Zugbildung im Sommer 1958 sah folgendermaßen aus: Der ständige Wechsel bei den Kurswagen führte auch zu häufigem Lokwechsel, damit die …

[weiterlesen …]



»Kopfmacher Nr 2: D 75 und D 76 Lindau—Kiel

21. Juli 2013 | Von

Mit dem D 234 und D 235 hatten wir vor kurzem schon den Zug vorgestellt, der auf seinem Weg mit siebenmaligem Kopfmachen der Rekordhalter unter den deutschen Zügen war. Die Silbermedaille in diesem Wettbewerb holte sich das Zugpärchen D 75 und D 76 Lindau—Kiel mit fünfmaligem Kopfmachen. Der D 76 benutzte auf der Fahrt nach …

[weiterlesen …]