Eilzüge

»E 615 / E 616 Ottbergen—Kreiensen

19. Mai 2017 | Von

In unserer kleinen Reihe über Eilzüge, die als Flügelzüge dienen, verbleiben wir im Weserbergland. Als Verbinder der beiden Eilzüge Köln—Ottbergen—Göttingen und Braunschweig—Kreiensen—Frankfurt verkehrte zwischen Ottbergen und Kreiensen ein Zugpaar mit wechselnden Zugnummern und einer für Eilzüge außergewöhnlichen Zugbildung. In Sommer und Winter 1957/58 Der E 570 kam 7:16 in Kreiensen an. Der E 1016 verließ …

[weiterlesen …]



»E 617 / E 618 Bodenfelde—Göttingen

11. Mai 2017 | Von

In unserer kleinen Reihe über Eilzüge, die als Flügelzüge dienen, setzen wir den Scheinwerfer dieses Mal aufs nordhessisch-niedersächsische Grenzgebiet nach Bodenfelde an der Weser. Am späten Vormittag wurden dort zwei und sonntags sogar drei Wagen vom E 317 Oberhausen—Walkenried (—Braunlage) abgehängt, um als E 617 eine zweite Verbindung neben dem E 315/316 Köln—Göttingen zwischen Göttingen und …

[weiterlesen …]



»E 429 / E 430 Scherfede—Kassel

7. Mai 2017 | Von

Das Zugpärchen E 429 und E 430 bildete den Flügelzug für das Eilzugpaar E 529 / E 530 Aachen—Braunschweig. Zwei oder bei Bedarf auch drei Wagen aus Aachen bzw. Düsseldorf bildeten mittags in Scherfede mit 4 Kasseler Wagen den kurzen Eilzug nach Kassel. Im abendlichen Berufsverkehr fuhr die Garnitur nach Scherfede zurück. Die Kasseler Wagen …

[weiterlesen …]



»E 271 / E 272 Osnabrück—Löhne

30. April 2017 | Von

Fast das ganze Jahr über verkehrte der E 271/272 Osnabrück Hbf—Löhne (Westf) als Lückenschließer zwischen Berlin und den Niederlanden – nur im Hochsommer vom 19. Juli bis 3. August wurde der Eilzug durch den D 271 / D 272 Hoek van Holland—Hannover Hbf ersetzt. Zugbildung Die Schürzen-Eilzugwagen wurden vom Bahnhof Goslar gestellt: Welcher Gepäckwagen-Typ hinter …

[weiterlesen …]



»E 341 / E 342 Mönchen-Gladbach—Kassel

21. April 2017 | Von

Der erste Zug, der sich morgens als E 342 von Kassel aus auf die Hochsauerlandstrecke nach Hagen machte, wurde weiter durch das Bergische Land nach Düsseldorf und Mönchen-Gladbach geführt. Abends war der Gegenzug E 341 der letzte Zug, der über die gleiche Strecke Kassel erreichte. In so einer Konstellation wurde meist das Wagenmaterial vom Übernachtungsbahnhof …

[weiterlesen …]



»E 4730 / E 4737 Waldshut—Singen mit Bi-Wagen

11. April 2017 | Von

Ein Eilzugpärchen mit besondere Zugbildung im Sommer 1958 steht schon lange auf unserer Liste: der E 4730 von Waldshut nach Singen durch den Kanton Schaffhausen mit seinem Gegenzug, dem E 4737. Zugbildung Die Abfahrtszeit des E 4737 mit 8:35 passt nicht zu den Kursbucheinträgen. Die Garnitur wurde vom Heimatbahnhof Basel Bad gestellt. Basel hatte zum …

[weiterlesen …]



»E 239 von Köln nach Dortmund über Oberhausen

22. Februar 2017 | Von

Der letzte Eilzug des Tages von Köln nach Dort­mund über die von der Köln-Mindener Eisenbahn-Gesellschaft (CME) gebaute Stammstrecke von Köln-Deutz nach Minden über Duisburg, Oberhausen, Altenessen und Wanne-Eickel startete genau um 21 Uhr am Dom. Die Wagengarnitur des Zuges war fast zwei Stunden früher mit dem E 230 von Dortmund nach Köln gelangt, so dass …

[weiterlesen …]



»E 222 / E 229 Eilzugpaar Emmerich—Köln

18. Februar 2017 | Von

Der erste Eilzug des Tages von Emmerich nach Köln war der E 222 – der letzte Eilzug abends nach Emmerich wurde als E 229 geführt. Der Zug fuhr ab Düsseldorf über die linke Rheinseite und Neuß und endete dementsprechend in Köln-Deutz. Der Zug führte einen relativ hohen Anteil von Sitzplätzen der 1. Wagenklasse. Zugbildung Die …

[weiterlesen …]



»E 1017 von München nach Landshut (Bay)

4. Februar 2017 | Von

Zwischen 16 und 20 Uhr verließen zwölf Züge München Hbf oder den Starnberger Bahnhof auf der Kbs 424/a nach Nordosten – richtig dichter Feierabendverkehr. Unter diesen Zügen nahm der E 1017 eine Sonderrolle ein: Es war ein Eilzug mit Personenzugmaterial. Zugbildung Im E 1017 wurde eine Personenzuggarnitur aus überwiegend bayerischen Wagen eingesetzt: Über die Zuglok …

[weiterlesen …]



»Postbeförderung im VT 60.5 – Et 4684 Münster (Westf) Hbf—Bocholt

19. Januar 2017 | Von

Etliche Leistungen des Nahverkehrstriebwagens VT 60.5 haben auf db58 schon eine Würdigung erfahren, dabei sind auch schon etliche Eilzüge erwähnt worden. Beim „Scannen“ des Postkursbuches nach besonderen Leistungen fiel uns der abendliche Et/Pt 4684 von Münster nach Bocholt auf: A// gleichbedeutend mit Allespost an Werktagen außer Samstag und dem Zusatz „ohne Umarbeitung von Wertbriefen und …

[weiterlesen …]