»Star­kes Wachs­tum Ende der 50er

14. Dezember 2008 | Von | Kategorie: Schifffahrt

Das sta­tis­ti­sche Bun­des­amt hat fast alles im Blick und prä­sen­tiert es uns Bun­des­bür­gern. So auch Zah­len zu den beför­der­ten Gütern auf Bin­nen­schif­fen. Auch an die­sen Zah­len wird klar: Das Haupt­wirt­schafts­wachs­tum wurde in den 50ern per Schiff (und wie andere Quel­len zei­gen per Bahn) bewegt.

Ent­wick­lung der Güter­be­för­de­rung
in der Bin­nen­schiff­fahrt Deutsch­lands
Jahr (*) Güterbe-
för­de­rung
(in Mio. Ton­nen)
Ton­nen­kilo-
metri­sche Leis­tung
(in Mrd. tkm)
Jahr (*) Güterbe-
för­de­rung
(in Mio. Ton­nen)
Ton­nen­kilo-
metri­sche Leis­tung
(in Mrd. tkm)
1950 72 16,8 1980 241 51,4
1955 125 28,6 1985 222 48,2
1960 171 40,4 1990 232 54,8
1965 196 43,6 1996 227 61,3
1970 240 48,8 2001 236 64,8
1975 237 47,6 2006 243 64,0
           
(*) Die Zah­len gel­ten bis 1990 für die alte BRD, ab 1991 für Gesamt­deutsch­land
Quelle: Sta­tis­ti­sches Bun­des­amt ? Bin­nen­schiff­fahrt in Deutsch­land, 2007: »hier PDF.
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments