»E 735 und E 738 – die Grenz­gän­ger

18. September 2009 | Von | Kategorie: Eilzüge, Streckenführung, Zugbildungspläne

Ein wenig Infor­ma­tio­nen zu die­sen Zügen sind auf db58 schon zu fin­den: Der E 738 gehört zu den von Frei­burg aus­ge­hen­den Eil­zü­gen, und die Bespan­nung des E 735 zwi­schen Sin­gen und Lin­dau mit Radolf­zel­ler P 8 ist sehr wahr­schein­lich.

Zugbildungsplan von E 735 und 738

Bis jetzt sind mir keine Bil­der die­ser Zug­gar­ni­tur bewusst auf­ge­fal­len. Wahr­schein­lich ver­ber­gen sich hin­ter den AB- und B-Wagen die typi­schen Eil­zug­wa­gen – und keine ex-DRG-Schnell­zug­wa­gen, denn die Stamm­gar­ni­tur fährt auch über das Höl­len­tal. Und von dort sind mir bis jetzt keine Bil­der von Eil­zü­gen mit abge­fah­re­nem Schnell­zug­wa­gen-Park bekannt. Hin­ter B/By steckt sehr wahr­schein­lich ein B3yg-Pär­chen.

Die bei­den Post­wa­gen gehö­ren nicht zum glei­chen Post-Umlauf­plan: 159 ver­sus 197. Für den Karls­ru­her Umlauf­plan 2028 feh­len noch die Zwi­schen­schritte von Frei­burg (Ankunft mit E 731) und Fried­richs­ha­fen (Abfahrt mit E 4780)

Auf­fäl­lig sind natür­lich auch die spe­zi­el­len Ein­tei­lun­gen für Rei­sende in die Schweiz. Für die Nord­lich­ter als Info: Auf dem Weg von Sin­gen über Basel Badi­scher Bf. (dem deut­schen Bahn­hof in Basel) nach Frei­burg wird zwei­mal durch schwei­ze­ri­sches Gebiet gefah­ren und jedes Mal dort auch gehal­ten: zuerst in Schaff­hau­sen und dann im rechts­rhei­ni­schen Basel.

Streckenplan des E 735 und des E 738

Die ein­zel­nen Abfahrt­zei­ten die­ses Eil­zug­pär­chens sind in der fol­gen­den Tabelle auf­ge­lis­tet. Und wie immer gilt: In den Tabel­len kann auf- und abstei­gend sor­tiert wer­den.

E 735So58DauerBahn­hofSo58DauerE 738
111:08StartLin­dau
211:2315Lan­gen­ar­gen
311:3411Fried­richs­ha­fen Stadt
411:373Fried­richs­ha­fen Stadt
511:4811Mark­dorf
612:1123Über­lin­gen
712:132Über­lin­gen
812:2310Lud­wigs­ha­fen (Boden­see)
Kon­stanz22:0100:1921
912:3916Radolf­zell21:4200:0420
1012:412Radolf­zell21:3800:0919
1112:5110Sin­gen21:2900:0418
1213:0514Sin­gen21:2500:2017
1313:2621Schaff­hau­sen21:0500:0416
1413:260Schaff­hau­sen21:0100:2115
1513:4620Erzin­gen (Baden)20:4000:0114
1613:504Erzin­gen (Baden)20:3900:2013
1714:0616Walds­hut20:1900:0612
1814:137Walds­hut20:1300:2211
1914:3421Säckin­gen19:5100:0210
2014:351Säckin­gen19:4900:159
2114:5015Rhein­fel­den (Baden)19:3400:148
2215:0313Basel Bad Bf.19:2000:147
2315:118Basel Bad Bf.19:0600:036
2415:154Weil a.Rh.19:0300:265
2515:3722Müll­heim (Baden)18:3700:014
2615:381Müll­heim (Baden)18:3600:123
2715:4911Bad Kro­zin­gen18:2400:122
2816:0011Frei­burg18:12Start1
Der E 735 star­tet in Lin­dau (BD Augs­burg) und fährt auf der Kbs 305 durch die BD Stutt­gart kurz hin­ter Fried­richs­ha­fen in die BD Karls­ruhe. Von Radolf­zell bis Sin­gen wird ein kur­zes Stück die Kbs 303 benutzt. Am Hoh­ent­wiel wird dann auf die Kbs 304 gewech­selt. Ab Basel geht es dann mit E-Lok wei­ter auf der Kbs 301 nach Frei­burg.

Wie könnte es wei­ter­ge­hen?

  • Bespan­nungs­über­sicht
  • genaue Typen­zu­wei­sung zu AB, A usw.

Quel­len

  • ZpAR II Süd vom Som­mer 1958
  • Kurs­buch Som­mer 1958
Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

2
Hinterlasse einen Kommentar

1 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
neuste älteste beste Bewertung
Karl-Bernhard Silber

Zum Ver­stär­ker des E 738:
In ver­gleich­ba­ren Zug­bil­dungs­plä­nen wird bei db58 die Bezeich­nung “B/By” als Drei­ach­ser-Umbau­wa­gen-Pär­chen bezeich­net; könnte das nicht auch hier der Fall sein?