»Eisenbahnunfall in der Eifel

24. September 2009 | Von | Kategorie: kurz gemeldet

Vor 51 Jahren am 24. September 1958 kam es zu einem folgenschweren Eisenbahn-Unglück auf der Eifelbahn Kbs 248 zwischen Kall und Blankenheim. Beteiligt waren die Krefelder 23 080 und die Deutzerfelder 38 2965. Wer mehr dazu lesen möchte, findet einen Artikel auf DSO. Aufgewärmt wurde dieses Thema dann nochmals hier.

Schlagworte: , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar