»D 383 und D 384 • Aachen—Frankfurt und retour

11. Dezember 2009 | Von | Kategorie: D 383 / D 384 Aachen-Ffm, Streckenführung, Zugbildungspläne

Der mor­gend­li­che Zug von Aachen nach Frank­furt über Sie­gen und Gie­ßen diente meh­re­ren Ver­kehrs­strö­men: Von Aachen bis Köln diente er als Pend­ler-Eil­zug (E 383), um dann als D-Zug nach Frank­furt wei­ter zu fah­ren. Auf der Rück­reise ver­kehrte er bis Köln als D-Zug, um dann am Abend als Eil­zug die Ver­bin­dung nach Aachen sicher zu stel­len.

D383-D384-rgb-509

Die­ser Zug gehörte zu den her­aus­ra­gen­den Beför­de­rungs­leis­tun­gen der Dil­len­bur­ger P 10. Zwi­schen Gie­ßen und Aachen waren sie vor dem Zug.
Zwi­schen Gie­ßen und Frank­furt zogen Gie­ße­ner BR 23 den D-Zug.

D 383 / E 383

D383-West

Das ergibt fol­gende Zug­bil­dung von Mon­tag bis Frei­tag:

  • ab Frank­furt: BR 23 + Post4 + Post4m + Alt­bau-D-Zug + B4ümg + AB4ymg + B4ümg + B4ümg + Pw4ü-Alt­bau
  • Ab Gie­ßen: BR 39 + Pw4ü-Alt­bau + B4ümg + B4ümg + AB4ymg + B4ümg + Alt­bau-D-Zug + Post4m
  • Ab Sie­gen: BR 39 + Pw4ü-Alt­bau + B4ümg + B4ümg + AB4ymg + B4ümg

E 384 / D 384

D384-West

Das ergibt fol­gende Zug­bil­dung von Mon­tag bis Frei­tag:

  • ab Aachen: BR 39 + B4ümg + AB4ymg + B4ümg + B4ümg + Pw4ü-Alt­bau
  • Ab Gie­ßen: BR 23 + Pw4ü-Alt­bau + B4ümg + B4ümg + AB4ymg + B4ümg

Wie könnte es wei­ter­ge­hen?

  • Umlauf­pläne der betei­lig­ten Lok
  • Fahr­plan

Quel­len

  • ZpAR II Süd vom Som­mer 1958
  • Kurs­buch Som­mer 1958
  • Bespann­nungs­über­sicht Som­mer 1958
Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

3
Hinterlasse einen Kommentar

1 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
neuste älteste beste Bewertung

Hallo, eben­falls vie­len Dank!

Bei dem in der MIBA abge­han­del­ten D 383 / D 384 geht es nicht um den glei­chen Zug. In Deutsch­land durf­ten ja D-Züge die glei­che Num­mer haben, wenn sie nicht die glei­chen Direk­tio­nen berüh­ren.
Der „MIBA-Zug“ befährt zwi­schen Ham­burg und Mün­chen die Nord-Süd-Stre­cke durch die Direk­tio­nen Ham­burg, Han­no­ver, Kas­sel, Nürn­berg und Mün­chen. Der hier bespro­chene Zug fährt durch die Direk­tio­nen Frank­furt und Köln.

Bastiaan Blinksma