»Stra-Schi-Bus zwischen Betzdorf und Koblenz

15. März 2011 | Von | Kategorie: Fahr- und Zugbildungspläne, Schi-Stra-Bus, Streckenführung

Die Darstellung der Straßenschienenomnibus-Linien (man beachte die Wort-Reihenfolge) in den Karten zu den Kursbüchern sind nicht eindeutig: Die Darstellung von „Buslinien ehemals Schienenverkehr“ unterscheidet sich nicht von „Straßenschienenomnibus-Linien nicht auf Schiene“. Und mit dieser Schwäche können die Kursbuchkarten von 1958 die Frage nicht allein beantworten: Wo fuhr im Westerwald der Schistra-Bus? Das eigentliche Kursbuch beantwortet einige Fragen.

Im Jahr 1958 kamen anfangs noch in zwei Regionen Schistra-Omnibusse zum Einsatz: im Westerwald und im Allgäu. Während diese Ära im Allgäu mit dem Winterfahrplan 1957/1958 endete, konnte der Betrieb durch den Westerwald noch einige Jahre länger aufrecht erhalten werden.

Im Westerwald lassen sich vier Fahrten in den Kursbüchern unseres Zeitraums nachweisen. Ein Bus soll* dabei in Betzdorf beheimatet gewesen sein und zwei in Koblenz Bww – einer davon als Reserve. Ob die Busse in ihren langen Standzeiten als Triebwagen auch Fahrten als normale Bahnbusse durchführten, davon ist nach Augenzeugen-Berichten auszugehen, konnte aber noch nicht durch amtliche Unterlagen bestätigt werden.

Schistra

Ort \ Zug-Nr.P 3766P 3765P 3773P 3774
Betzdorf06:4810:5415:4816:22
Wissen07:0810:4315:3216:34
Au (Sieg)07:1610:3415:2316:41
Au (Sieg)07:2710:3315:2216:41
Altenkirchen07:4510:1415:0617:01
Dierdorf08:2709:4214:3317:39
Koblenz Hbf09:1908:4613:3318:31

Wie könnte es weiter gehen?

  • Straßenschienenomnibus im Allgäu
  • Omnibus-Fahrplan zu den Koblenz-Betzdorfer-Fahrten

Quellen

  • * Die DB in Farbe 1950—1990; Bahn-Extra 1/90
  • Eisenbahn in Schwaben; Siegfried Bufe 1990
  • Kursbücher der Jahre 1957 bis 1959
Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , ,

1
Hinterlasse einen Kommentar

600
neueste älteste meiste Bewertungen
Schroers, Hans-Dieter

Ich war in den Sommerferien 1966 in einem Jugendlager in Oberlahr/Westerwald. In der Nähe verlief die Strecke Altenkirchen-Siershahn. Mehrere Mitschüler und ich haben damals einen Straßen-Schienen-Bus bei Seifen gesehen. Damals wusste keiner von uns, dass ein solches Fahrzeug existierte und ich erinnere mich noch an die lebhafte Diskussion, “wie der Bus auf die Schiene” gekommen sei.
Meine Erinnerung deckt sich mit Angaben, dass die Verbindung Koblenz-Au bis Mai 1967 existierte.