»Rechts und links des Mittelrheins: hochwertige Züge gen Norden

5. Mai 2011 | Von | Kategorie: Streckenbenutzung

Mit der folgenden Übersicht über die hochwertigen Züge wollen wir in die Betrachtung des Eisenbahnverkehrs entlang des „romantischen“ Rheins einsteigen. Unser erster Beitrag fokussiert die nordwärts fahrenden Züge. Davon sind wir einigen schon in verschiedenen Laufplänen auf db58 begegnet, andere sind bei den Eilzügen von Krefeld oder Heilbronn erwähnt worden.

Das Schienennetz des Mittelrheins kann man betrieblich fast wie ein viergleisige Strecke betrachten mit Gleiswechselmöglichkeit bei Koblenz und wenigen einmündenden Strecken. Südliche Einstiegsbahnhöfe sind Bingerbrück (mit Zügen von Bad Kreuznach, Mainz und wenigen Zügen von Wiesbaden Hbf) sowie Wiesbaden Süd (mit Zügen von Wiesbaden Hbf und wenigen Zügen direkt von Frankfurt). Zwei rechtsrheinische Züge laufen nicht den Hauptbahnhof an, sondern halten nur in Köln-Deutz – der linksrheinische Autoreisezug D 353 hält nicht in Köln Hbf, sondern biegt vorher in Richtung Aachen ab.

Ausgewertet wurden die Züge des Sommerfahrplan 1958. Die folgende Tabelle zeigt die von den Zügen benutzten Streckenabschnitte:

Das führt zu folgender Streckenbelegung mit hochwertigen Zügen:

Tabelle zum Sortieren

Art#VonnachName
F3Frankfurt/M HbfHamburg-AltonaMerkur
Ft7Basel SBBDortmund HbfRheinblitz
F9Basel SBBHoek van HollandRheingold
Ft17Bonn HbfHannover HbfGermania
TEE19Frankfurt/M HbfOostendeSaphir
F21München HbfDortmund HbfRheinpfeil
F23Stuttgart HbfDortmund HbfSchwabenpfeil
Ft27München HbfDortmund HbfRheinblitz
TEE31Frankfurt/M HbfAmsterdam CSRhein-Main
F33München HbfKiel HbfGambrinus
Ft37Nürnberg HbfDortmund HbfRheinblitz
D47München HbfNorddeich
F51Wien WestbfOostendeWien-Oostende-Express
D57LinzDortmund Hbf
D67VentimigliaAmsterdam CSRiviera-Express
D99Bonn HbfFlensburg
F107RomaAmsterdam CSItalien-Holland-Express
D113Koblenz HbfBraunschweig Hbf
D131Bonn HbfBraunschweig Hbf
Ft137München HbfDortmund HbfRheinblitz
F153BeogradOostendeTauern-Express
F163Basel SBBHoek van HollandLoreley-Express
D169InnsbruckKöln Hbf
D171Basel SBBKrefeld Hbf
D201Stuttgart HbfKöln Hbf
D203München HbfDortmund Hbf
D207InterlakenDortmund Hbf
E215MetzKöln Hbf
E221MehlemDortmund Hbf
F251KlagenfurtHoek van HollandAustria-Express
D263Istanbul / AthenesDen HaagJugoslavia-Express
D265Basel SBBHagen Hbf
D269Basel SBBDortmund Hbf
E291Nürnberg HbfKöln Hbf
E295Frankfurt/M HbfNijmegen
E297Frankfurt/M HbfMönchen-Gladbach Hbf
D301Wien WestbfAmsterdam CS
D303Wien WestbfDortmund HbfDonau-Kurier
D307München HbfAmsterdam CS
D353München HbfOostendeAuto-Reisezug
D357PlattlingDortmund Hbf
D363München HbfDortmund Hbf
D365München HbfNijmegen
D367München HbfOsnabrück Hbf
D369KonstanzDortmund Hbf
D407München HbfMünster Hbf
D453KlagenfurtOostendeKärnten-Express
D463Basel SBBMünster Hbf
D503München HbfHagen Hbf
D507KonstanzDortmund Hbf
E647Baden-BadenKoblenz Hbf
D651RijekaOostendeDalmatia-Express
D673BolognaOostendeTirol-Express
D703OberstdorfDortmund Hbf
E705Frankfurt/M HbfDortmund Hbf
D707OberstdorfDortmund Hbf
D709Passau HbfDortmund Hbf
E711Frankfurt/M HbfHagen Hbf
E713Frankfurt/M HbfDüsseldorf Hbf
D717Koblenz HbfDüsseldorf Hbf
D719Frankfurt/M HbfDortmund Hbf
E721Frankfurt/M HbfDüsseldorf Hbf
E741Stuttgart HbfKrefeld Hbf
E743Koblenz HbfDortmund HbfSo. ab Wiesb.
D751Basel SBBHoek van Holland
D1063Nürnberg HbfKöln Hbfnur Hochsaison
D1203München HbfDortmund HbfGlück-Auf

Wie könnte es weitergehen?

  • Hochwertige Züge entlang des Mittelrheins nach Süden
  • Beteiligte Traktionen und Bw
  • Umspannen einiger Züge von (oder auf) Elektrolok in Koblenz
  • Die Zufahrtsstrecken zum Mittelrhein
  • usw.
Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

1
Hinterlasse einen Kommentar

600
neueste älteste meiste Bewertungen
Thomas

Ich habe da 2 Fragen. Ich bin am Pfingsten 1958 als 7jähriger nachts mit einem D-Zug von Frankfurt am Main nach Köln gefahren. Abfahrt nach Mitternacht, über die rechte Rheinstrecke, denn als wir um 6 Uhr in Köln ankamen, musste ich vom ersten Wagen durch die Halle, um den Dom zu sehen. Bei der Fahrt durch die Nacht, so meine Erinnerung, war bei einem entgegenkommenden Zug die Rede davon, dass dieser ein Expresszug sei. Weiß wer, welches “mein” Zug gewesen… Weiterlesen »