»ETA 176 – Hamelner Zigarren im Eilzug-Einsatz

30. November 2012 | Von | Kategorie: ETA 176, Laufpläne, Streckenbenutzung

Zugg.NrabStartKbsZielan
P306406:51Hameln213Rinteln07:19
E80107:31Rinteln213/212Hannover Hbf08:46
P301009:29Hannover Hbf212Hameln10:40
E80313:53Hameln212Hannover Hbf14:51
E80414:59Hannover Hbf212Bad Pyrmont16:22
P301516:28Bad Pyrmont212Hameln16:49
E80518:38Hameln212Hannover Hbf19:58
E80620:08Hannover Hbf212Hameln21:06
E104208:34Hameln214hLage09:40
P287909:51Lage214hLemgo10:02
E104410:30Lemgo214hBielefeld Hbf11:26
E104111:41Bielefeld Hbf214hHameln13:23
E102016:33Hameln213/214Bielefeld Hbf18:04
E102319:08Bielefeld Hbf214/213Hameln20:22
P307821:13Hameln213Löhne22:11
P308322:52Löhne213Hameln23:53
Mit diesem rekonstruierten Laufplan für die beiden ETA 176 des Bw Hameln beginnen wir die weitere Aufbereitung der Triebwagen-Leistungen in Niedersachsen (und Ostwestfalen). Als Grundlage dienen Notizen aus dem Zugbildungplan AR II für den Westen (und Norden) der Bundesrepublik. Im Herbst 1958 entfallen die Kurzstreckenleistungen zwischen Lage und Lemgo.

Zehn Eilzug-Leistungen stehen sechs Personenzug-Leistungen gegenüber – alle als 1./2.-Klasse-Leistungen im Kursbuch ausgewiesen. Die abendliche Personenzugfahrt nach Löhne und zurück ist sehr wahrscheinlich ohne Steuerwagen durchgeführt worden.

ETA176-BwHameln-Karte2-1958-rgb

Was passt zum Thema?

Quellen

  • Notizen zum Zp AR II West vom Herbst 1958
  • Kurs­buch Winter 1957 bis Winter 1958
Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar