»Güterverkehr an die Nordseeküste in Schleswig-Holstein – Teil 3

7. Januar 2013 | Von | Kategorie: Güterverkehr

Im ersten Beitrag zum Güterverkehr an die Nordseeküste haben wir die Bahnstrecke Heide—Hemmerwurth südlich der Eider abgehandelt. Der zweite Teil handelte den Verkehr auf der Halbinsel Eiderstedt ab. Im dritten Teil geht es nun um den Güterverkehr über den Hindenburgdamm.

Von Husum nach Westerland auf Sylt

Bildfahrplan-Gueterzug-Kueste-58So-Westerland Husum-Westerland-KarteDer abgebildete Ausschnitt aus dem Bildfahrplan für Güterzüge vom Sommer 1958 zeigt die intensive Wagenverladung zwischen Niebüll und Westerland. Auf dem eingleisigen Streckenabschnitt waren Zugkreuzungen in Klanxbüll, auf dem Hindenburgdamm und in Morsum sowie Keitum auf Sylt  möglich.

Nach Auswertung von Fotos und Kursbuch scheint es 1958 keine planmäßigen Züge mit Reisezug- und  Autotransportwagen gegeben zu haben.

Der normale Güterverkehr nach Westerland beginnt im Güterbahnhof in Husum. Über Niebüll hinaus fährt nur noch ein Nahgüterzug-Pärchen nach Westerland. Der Abendzug hat dabei saisonal stark abweichende Fahrzeiten.

Für den Winterfahrplan sind alle Autozüge nur als Bedarfszüge eingetragen.

Was passt auf db58 zum Thema?

Was bleibt noch offen?

  • Welche Lokomotiven wurden für den Pendelverkehr  eingesetzt? – Sehr wahrscheinlich BR 50 des Bw Husum
  • Welche Loks fuhren den Nahgüterzug nach Westerland?

Quellen:

  • Bildfahrpläne von Sommer und Winter 1958
Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

2
Hinterlasse einen Kommentar

1 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
neuste älteste beste Bewertung

Ja, die 52xx sind die Autotransport-Züge. Und ja: Natürlich gab es 1958 Reisezüge nach Westerland.
Ich glaube aber nach den uns momentan vorliegenden Unterlagen eher nicht, dass es 1958 planmäßige Reisezüge gab, die Reisezug- und Autotransportwagen enthielten.

Sehr schöne Arbeit, danke.

Ich gehe davon aus, dass die 52xx-Pendel die Autotransport-Züge waren. Ich bin ganz sicher, dass 1958 nach Westerland planmäßige Reisezüge verkehrten. Der 6265 z.B. zeigt Zugkreuzungen mit im grafischen Fahrplan nicht dargestellten Reisezügen?