»Beschleu­ni­gung des Obst- und Gemü­se­ver­kehrs

3. April 2013 | Von | Kategorie: kurz gemeldet

Vom Som­mer 1958 an erhält der De 5017 von Kehl nach Stutt­gart-Unter­türk­heim ab Appen­weier eine Gruppe „Obst- und Gemü­se­wa­gen für Mün­chen“. In Unter­türk­heim wer­den die Wagen in den De 5038 von Köln-Gereon nach Mün­chen Ost Rbf über­ge­ben; Ankunft in Mün­chen Süd zur Mit­tags­zeit.
Vor die­ser Beschleu­ni­gungs­maß­nahme konn­ten die Wagen erst am nächs­ten Mor­gen bereit­ge­stellt wer­den.

Die Obst- und Gemü­se­gruppe ent­hält Wagen aus Ita­lien (über Basel) und aus Frank­reich.

Quelle:

Die Bun­des­bahn 8/58

Schlagworte: ,

Hinterlasse einen Kommentar