»E 781 / E 782 Frankfurt (M) Hbf—Köln Hbf über Marburg (Lahn) – die Zugbildung

22. September 2013 | Von | Kategorie: Eilzüge, Zugbildungspläne

Den Laufweg und den Fahrplan des Kölner Eilzugpärchens E 781 und E 782 nach/von Frankfurt haben wir schon vorgestellt. Im Zp AR finden wir zum E 781 folgende Reihenfolge:

E781-Reihung

Mit den Angaben aus dem Zp AU können wir nur die Wagen der D- und Eilzugumläufe (4stellige Umlaufnummer) vom Heimatbahnhof Köln Betriebsbahnhof einer Gruppe zuweisen. Die Zp B (Nahverkehr) der BD Wuppertal (08xxx) und BD Frankfurt (11xxx) können wir mangels Unterlagen noch keinem Heimatbahnhof zuweisen. Mit Byg werden im Zp AR die neuen vierachsigen Umbauwagen bezeichnet. Für die Pärchen der Dreiachser-Umbauwagen findet man dort B/By oder AB/By (sowie auch B/BPwy und AB/BPwy).

2745-Koeln-Bbf-ZpAU-So58-140 2796-Koeln-Bbf-ZpAU-So58-146

In der Bespannungsübersicht erkennt man, dass in Marburg Lokweschsel stattfand:

E781-Bespannung

Mit diesen Unterlagen ergab sich folgende Zugbildung:

781-reihe Der  Reihungsplan für den E 782 sah folgendermaßen aus:

E782-Reihung

Für diesen Zug benötigte man noch einen weiteren Kölner Eilzugwagen:

2797-Koeln-Bbf-ZpAU-So58-147

Beim Lokwechsel in Marburg kan nun eine BR 41 vor den Zug bis Frankfurt: E782-Bespannung

Mit diesen Unterlagen ergab sich für den E 782 nach Frankfurt wohl folgendes Bild :

782-reihe

Die im ersten Beitrag zu diesem Zug erwähnte Dreiteilung der Dienste lässt sich auch aus den Zuggewichten der beiden Züge herauslesen.

Was passt auf db58 zum Thema?

Was könnte das Thema ergänzen?

  • Umlaufpläne der beteiligten Lokomotiven

Quellen

  • Kursbuch Zp AR und Zp AU vom Sommer 1958
Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

600