»F 1101 / F 1124 zwi­schen Frank­furt (Main) und Metz

6. Oktober 2013 | Von | Kategorie: F 1101 / F 1124 Metz—Frankfurt, Streckenführung, Zugbildungspläne

Die Kurs­buch­stre­cke 274e zwi­schen Worms und Kai­sers­lau­tern wurde nicht nur von Eil­zü­gen son­dern auch von einem F-Zug­pär­chen befah­ren: dem Ft 1101 von Bar le Duc nach Frank­furt und zurück als FT 1124 – nur noch nach Metz. Der Trieb­wa­gen­um­lauf wurde ergänzt durch Fahr­ten nach Saar­brü­cken.

F1124-Ffm-Metz-RGB

Die Wagen­rei­hun­gen sahen fol­gen­der­ma­ßen aus:

F1101-ZpAR-I-So58-341 F1102-ZpAR-I-So58-342 F1124-F1123-ZpAR-I-So58-350 F1125-ZpAR-I-So58-351

 

Die zuge­hö­ri­gen Umlauf­pläne im deut­schen Num­mern­sys­tem für die SNCF nen­nen als Trieb­wa­gen-Bezeich­nung nur AVT:

Umlauf-8166-ZpAU-So58-287

In fran­zö­si­schen Quel­len wird für den Ein­satz ab 1955 RGP 1 der Reihe X2720 und fol­gende genannt.

Eine inten­sive Dis­kus­sion bei DSO lässt den Schluss zu, dass die deut­schen Pläne feh­ler­haft sind: Die Zug­gar­ni­tur wurde mit hoher Wahr­schein­lich­kiet mit einem grün-bei­gen Trieb­wa­gen aus dem Num­mern­kreis X 2721 bis 23, 25 bis 28, 30 bis 32 sowie 35, 37, 39 gefah­ren. Für die in den Lauf­plä­nen als VT „ver­steck­ten“ Steu­er­wa­gen gehen wir momen­tan von XRx 7712, XRx 7722 und XRx 7751 bis XRx 7756 (alle ohne Küche) aus.

Was könnte die­ses Thema ergän­zen?

  • Infor­ma­tio­nen zur Bau­reihe X 2700 der SNCF

Quel­len

  • Kurs­buch Zp AR und Zp AU vom Som­mer 1958
Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

1
Hinterlasse einen Kommentar

1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
neuste älteste beste Bewertung
Sebastian

Hallo,

viel­leicht hilft die­ses Bild aus Mons­heim aus dem Jahre 1959 wei­ter (ich bin nicht der Urhe­ber), um die Bau­reihe wei­ter hin­zu­krei­sen.

https://​flic​.kr/​p​/​6​y​h​Fyp

Gruß
Sebas­tian