»Höhen und Tie­fen: Lauf­plan für Bau­reihe 75.4 des Bw Vil­lin­gen

24. Januar 2014 | Von | Kategorie: BR 75.4 • VIc, Laufpläne, Streckenbenutzung

Es gab kei­nen Lauf­plan bei der Bahn, der eine so große Spanne an Höhen­me­tern ent­hielt, wie der Umlauf­plan 41.03 für die Bau­reihe 75.4 des Bw Vil­lin­gen: vom nied­rigs­ten Bahn­hof Offen­burg mit 159 m.ü.M. bis Bären­tal-Feld­berg mit 967 Metern.

BR75_4-BwVillingen-58Wi-41_03-1
farbe-75-4-4103Bd = Bonn­dorf (Schwarzw), Do = Donau­eschin­gen, Im = Immen­din­gen, Kir = Kir­n­ach-Vil­lin­gen, Lg = Löf­fin­gen, Nss = Neu­stadt (Schwarzw), Ofr = Offen­burg Rbf, Rö = Röten­bach (Baden), Sbr = See­brugg, Si = Sin­gen (Hoh­entw), So = Som­merau (Schwarzw), Tit = Titi­see, Tut = Tutt­lin­gen, Vl = Vil­lin­gen (Schwarzw), Zs = Zoll­haus-Blum­berg

Der Lauf­plan ent­hielt 9 Eil­zu­gleis­tun­gen zwi­schen Vil­lin­gen und Neu­stadt, 18 Per­so­nen­zu­gleis­tun­gen zwi­schen See­brugg und Som­merau an der Schwarz­wald­bahn bzw. zwi­schen Zoll­haus-Blum­berg und Tutt­lin­gen, ein Naheil­gü­ter­zug-Pär­chen zwi­schen dem Offen­bur­ger Ran­gier­bahn­hof und Sin­gen am Hoh­ent­wiel, einen Nah­gü­ter­zug mit Spitz­kehre zwi­schen Neu­stadt und Bonn­dorf sowie eine Über­ga­be­fahrt vom Hei­mat­bahn­hof nach Kir­n­ach-Vil­lin­gen und einige Lz- oder Lr-Fahr­ten.

Beson­dere Erwäh­nung ver­die­nen die bei­den abend­li­chen Per­so­nen­züge von Vil­lin­gen in Rich­tung Neu­stadt. Der P 1582 Vil­lin­gen  (Lauf­plan­tag 2) endete in Röten­bach. Die Lok brachte ihren Zug als Lr 51582 zurück nach Löf­fin­gen und setzte sich nun dort vor den P 1584, aber­mals von Vil­lin­gen kom­mend. Die Lok, die den P 1584 nach Löf­fin­gen gebracht hatte (Lauf­plan­tag 4), setzte  sich nun vor den Lr 51582 und zieht die Gar­ni­tur zurück nach Donau­eschin­gen.

BR75_4-BwVillingen-58Wi-Karte-41_03-rgb

Was passt auf db58 zum Thema?

Was könnte das Thema ergän­zen?

  • Zug­bil­dun­gen der betei­lig­ten Eil- und Per­so­nen­züge

Quelle

  • Lauf­plan 41.03 für Bau­reihe 75.4 des Bw Vil­lin­gen (Danke CCP)
Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar