Laufplan für Baureihe 50 des Bw Radolfzell

2. Februar 2014 | Von | Kategorie: BR 50, Laufpläne, Streckenbenutzung

Zu den umfangreichsten Laufplänen der BD Karlsruhe jener Jahre gehört der Laufplan 43.21 für die Baureihe 50 des Bw Radolfzell. Planmäßig wurden 12 Maschinen benötigt, bei einem Bestand von meist 18 Lokomotiven.

BR50-BwRadolfzell-Wi58_59-Lp43_21
farbe-br-50Bar = Basel Rbf, Eh = Ehingen (Donau), Eng = Engen, Erz = Erzingen (Baden), Gf = Friedrichshafen Gbf, Fs = Friedrichshafen Stadt, Go = Gottmadingen, Hat = Hattingen (Baden), Im = Immendingen, Ko = Konstanz, Krl = Kreuzlingen, Li = Lindau Hbf, Lir = Lindau-Reutin, Mg = Mengen, Rz = Radolfzell, Schf = Schaffhausen, Si = Singen (Hohentw),  Sn = Sigmaringen, Tg = Thayngen, Tu = Tuttlingen, Ur = Ulm Rbf, Vl = Villingen (Schwarzw), Wu = Waldshut, Zs = Zollhaus-Blumberg

Der Laufplan enthielt eine D-Zugleistunge von Schaffhausen nach Singen und 15 Personenzugleistungen – einmal als Lv – sternförmig von/nach Sigmaringen, Friedrichshafen, Konstanz, Thayngen Immendingen mit Pendel nach Tuttlingen. Bei den Leistungen von und nach Zollhaus-Blumberg handelt es sich um Gmp.

Im Güterzugdienst wurde Ulm, Lindau-Reutin, Kreulingen, Basel und Villingen erreicht. Im Gegensatz zu den Radolfzeller Lokomotiven der Baureihe 75.4 wurde die Baureihe 50 fast nicht im Schubdienst über die Hegaualb (Hattinger Buckel) oder von Schaffhausen in den Klettgau oder in den Hegau eingesetzt. Der Anteil der Leerfahrten fällt für eine Güterzuglokomotive relativ gering aus.

BR50-BwRadolfzell-Wi58_59-Karte-zu-Lp43_21-rgb

Was passt auf db58 zum Thema?

Was könnte das Thema ergänzen?

  • Zugbildungen der beteiligten Personenzüge

Quelle

  • Laufplan 43.21 für Baureihe 50 des Bw Villingen (Danke CCP)
Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar