»Wein­heim und seine Eisen­bah­nen (EK-Ver­lag)

10. Juli 2014 | Von | Kategorie: Literatur

weinheimLan­gen­schwal­ba­cher mit würt­tem­ber­gi­schen Gepäck­wa­gen in einer Zug­gar­ni­tur im Früh­jahr 1959! Nagel­neue E 10 neben preu­ßi­schen Abteil­wa­gen! Das ist die Band­breite des „Bil­der­streif­zu­ges“ von Wolf­gang Löckel. Wer herr­li­che Zug­gar­ni­tu­ren und viele her­vor­ra­gend wie­der­ge­ge­bene 50er-Jahre-Bil­der sucht, der wird mit die­sem Band her­vor­ra­gend bedient.

Hier fin­det der Zug­för­de­rungs­freund wich­tige Fotos einer Gegend, für die die Quel­len­lage mit Lauf­plä­nen eher schwach ist. Der süd­west­li­che Oden­wald war mit Publi­ka­tio­nen zur Eisen­bahn­ge­schichte bis jetzt nicht geseg­net gewe­sen. Der Modell­bah­ner erhält viele Inspi­ra­tio­nen, wie z.B. Bahn­steige an der Haupt­bahn oder im Neben­bahn-End­bahn­hof aus­se­hen. Fazit: eine tolle Motiv­aus­wahl.

Link

Wein­heim und seine Eisen­bah­nen – Ver­kehrs­ge­schicht­li­che Streif­züge rund um die Zwei­bur­gen­stadt von Wolf­gang Löckel; EK-Ver­lag 2014 – unter die­sem Link fin­den Sie auch die tech­ni­schen Daten wie Sei­ten­an­zahl usw.

Schlagworte: , , , ,
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments