»Ein Tag weniger: BR 38 beim Bw Fulda im Februar 1959

16. Juli 2014 | Von | Kategorie: BR 38.10 • P 8, Laufpläne, Streckenbenutzung

Auf den Rückgang der Leistungen der Baureihe 38.10 in der BD Kassel waren wir schon beim Beitrag über die letzten Bebraner P 8 eingegangen. Nun liegt uns ein fast zeitgleicher Laufplan vom Bw Fulda vor. Gegenüber dem schon vorgestellten Laufplan für 10 Fuldaer Lokomotiven vom Winter 1957/1958 mit täglich 3951 Kilometern wurden im Februar 1959 nur noch 3285 km pro Tag gefahren. Dafür genügten 9 Lokomotiven. Ob diese Leistungsverminderung für die Fuldaer P 8 schon im Sommer 1958 oder zum Fahrplanwechsel im Herbst oder sogar erst im Winter 1959 vorgenommen wurde, konnten wir bis jetzt nicht sicher eruieren.

Zur Beantwortung der  Frage „Welche Lokbauarten und welche Bws haben die bisherigen Leistungen übernommen“ liegen uns bisher auch keine Unterlagen vor. Denkbar wäre:

  • Ausweitung der Frankfurter V200-Fahrten auf die Nord-Südstrecke, weil die linksrheinische Elektrifizierung Köln in mehreren Stufen erreicht hat
  • Gleiches gilt für die Baureihne 01 und 39 aus Frankfurt
  • Verstärkter BR 23-Einsatz beim Bw Gießen
  • Ausweitung der Bebraner 01.10-Leistungen durch den Einsatz von Öl-Loks
  • Weitgehende Veränderung in den Leistungen des Bw Hanau

38-BwFulda-Laufplan-59FebBe = Bebra, El = Elm, Ffm = Frankfurt (M) Hbf, Fu = Fulda, Gs = Gießen, Ha = Hanau Hbf, Ks = Kassel Hbf, Sel = Seligenstadt (b. Würzburg), Sf = Bad Salzschlirf, Sü = Schlüchtern, Wü Würzburg Hbf

38-BwFulda-Laufplan-59Feb-colGegenüber dem „runden“ Laufplan vom Winter 1957/58 mit fast keinen Leerfahrten, mussten nun morgens zwei Lokomotiven zum Dienstbeginn nach Elm rollen und abends wieder zurück. Eilzüge (in der Karte hellgrün beziffert) wurden nicht mehr nach Gießen eingesetzt und fuhren auch nicht mehr durchgehend von Frankfurt  nach Bebra. Zum Vergleich der Anzahl der Leistungen zeigen wir hier nochmals die Karte vom Herbst 1957.

Anzahl planmäßiger Leistung ab Februar 1959:
38-BwFulda-Streckenplan-59Feb-RGB

Der 57er-Laufplan führte noch zu folgenden Streckenbelegungen:
38-BwFulda-Streckenplan-57Winter-RGB

Was könnte noch zu diesem Artikel passen?

  • Zugbildung des Ne 5315
  • Zugbildungspläne für Eil- und Personenzüge
  • Die einzelnen P 8 in Fulda

Quellen

  • Kursbuch Winter 1958/59
  • Laufpläne 81.01 und 81.02 des Bw Fulda vom Februar 1959
  • „Die preußische P 8 – die Baureihe 38.10“ von Hansjürgen Wenzel; EK-Verlag 1994
Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar