»Tegernsee AG: Wagen-Umläufe – Teil II

28. Januar 2015 | Von | Kategorie: Personenzüge, Zugbildungspläne

Nachdem wir im ersten Teil die Umläufe der TAG-Personenwagen in den DB-Unterlagen vorgestellt haben, widmen wir uns zweiten Teil der Standard-Personenzuggarnitur zwischen München und Tegernsee bzw. Lenggries. Sehr gut lässt sich die typische Zugbildung am Personenzugpaar P 1211 / P 1212 München—Tegernsee/Lenggries—München aufzeigen:

P1211-P1212-ZpBa-Reihung-BdMuenchen-58-Sommer-028

Umlauf-20251-ZpBa-Reihung-BdMuenchen-58-Sommer-126

Die DB-Wagen zu den Tegernsee-Bahn-Wagen liefen im Umlauf 20251 nach Lenggries und im Umlauf 20261 nach Tegernsee.

Die Garnitur von  Tegernsee nach Schaftlach wurde demnach wechselweise so gebildet:

  • PwPost der TAG + B3yg/B3yg der TAG + AB3yg/AB3yg der DB
    oder
  • Pw3i + B3yg/B3yg + AB3yg/AB3yg  alle von der DB

Die Zugbildung an einem Werktag ohne Bedarfswagen sah folgendermaßen für den P 1211 München—Schaftlach und in den beiden Flügelzügen aus:
P1211-zugbildung
Die Wagen der TAG sind hier durch blaue Farbe kenntlich gemacht – das soll kein Hinweis auf die tatsächliche Farbgebung sein.

Der P 1211 aus München hatte in Holzkirchen 6 Minuten Aufenthalt, damit die 3 leeren Wagen aus dem P 1216 angekuppelt werden konnten. Der Zug kam um 7:31 Uhr in Schaftlach an, die Stammgarnitur der DB fuhr um 7:35 Uhr weiter nach Lenggries. Der Zug 11 der TAG verließ den Bahnhof Schaftlach in entgegengesetzter Richtung um 7:36 Uhr.

Der P 1212 nach München setzte sich in Schaftlach dann folgendermaßen zusammen: Der P 12 aus Tegernsee traf um 9:46 Uhr ein, um 9:47 Uhr dann der P 1212 aus Lenggries. Die TAG-Lok drückte nun schnell die Tegernsee-Garnitur ans Zugende  des P 1212, und um 9:52 Uhr konnte die Fahrt nach München fortgesetzt werden.
P1212-zugbildung

Im Baureihe-78-Buch des EK-Verlags ist ein Bild aus dem Sommer 1958 mit Baureihe 78 und Wagen des Umlaufs 20251 zwischen Schaftlach und Lenggries abgebildet: Beim Pwi handelt es sich sehr wahrscheinlich um einen Pwi Bay 23, bei den zweiachsigen Personenwagen sind Donnerbüchsen erkennbar.

Was passt auf db58 zum Thema?

Quellen:

  • Kursbuch Sommer 1958
  • Zp Ba der BD München vom Sommer 1958
  • Tegern­see­bahn von Sieg­fried Bufe, Hannes Geier und Helge Huf­schläger; Bufe-Fachbuch-Verlag, Egg­l­ham, 2001
Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar