»E 205 / E 206 Marktredwitz—Prag

18. Mai 2015 | Von | Kategorie: Eilzüge, Fahrpläne, Laufpläne, Streckenführung, Zugbildungspläne

Mit dem D 105 von Stutt­gart nach Hof wur­den vier Wagen nach Markt­red­witz gebracht, die als E 205 wei­ter zum Pra­ger Haupt­bahn­hof fuh­ren. In Schirn­ding an der Grenze wech­selte der Zug auf die tsche­cho­slo­wa­ki­sche Zug­num­mer 62. Zurück kamen die Wagen mit dem Zug 63 – ab Schirn­ding als E 206 bezeich­net. Der Zug war im Kurs­buch unter den inter­na­tio­na­len Ver­bin­dun­gen im Bereich C1 zu fin­den.

E
205
Som 58
an
Som 58
ab
Bahn­hofSom 58
an
Som 58
ab
E
206
113:27Markt­red­witz15:437
213:40Arz­berg (Oberfr)15:286
313:4514:05Schirn­ding14:4015:225
414:2515:30Cheb (Eger)13:1814:304
516:06Mariánské Lázně (Mari­en­bad)12:473
617:21Plzeň (Pil­sen)11:182
719:35Praha (Prag) hl. n.ß9:101

e205-e206-mp

In beide Rich­tun­gen wurde in Eger (Cheb) beim Kopf­ma­chen über eine Stunde pau­siert.

e205-ZpAR-II-Sued-So58-Eilzuege-014-015

e206-ZpAR-II-Sued-So58-Eilzuege-014-015

Die Wagen­rei­hung von E 206 und D 106 lässt ver­mu­ten, dass wahr­schein­lich in Prag eine Drei­ecks­fahrt durch­ge­führt wurde.

Umlauf-5027-w-ZpAU-So58-2299002-pkp-ZpAU-So58-309
In den Zug­bil­dungs­un­ter­la­gen für den Win­ter 1958/59 wird eben­falls der CSD-Wagen genannt und die geän­derte Rei­hen­folge wie bei D 105/106 bestä­tigt.

9401-csd-ZpAU-So58-313

Umlauf-9702-CIWL-ZpAU-So58-317

Die Bespan­nungs­über­sicht vom Som­mer 1958 nennt als Zug­lok für beide Fahr­ten eine Bau­reihe 50 vom Bw Kir­chen­lai­bach. Im bekann­ten Kir­chen­lai­ba­cher Lauf­plan von 1960 ist nur noch der E 205 genannt.

reihung205

Was passt auf db58 zum Thema?

Quellen

  • Kurs­buch Som­mer 1958
  • Zp AR II Süd und Zp AU vom Som­mer 1958
  • Bespan­nungs­über­sicht vom Som­mer 1958
Schlagworte: , , , , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

600