»Die Spit­zen­werte im Juli 1958 bei der DB

4. November 2015 | Von | Kategorie: Statistiken und Konferenz-Protokolle

Zwei­mal im Jahr wur­den bei der DB Sta­tis­ti­ken ver­öf­fent­licht über die Spit­zen­leis­tun­gen von Trieb­fahr­zeu­gen – meist getrennt nach Fahr­zeu­gen der bei­den Ober­be­triebs­lei­tun­gen Süd und West. Im Herbst 1958 wurde in inter­nen Mit­tei­lun­gen auch mal ein Gesamt­über­blick gege­ben:

BRNr.Hei­mat-Bwkm im Juli ’58
BR 01217Bw Han­no­ver Hbf24.202
BR 011071Bw Bebra22.596
BR 03015Bw Bre­men Hbf18.937
BR 031012Bw Pader­born17.359
BR 10002Bw Bebra15.614
BR 18627Bw Regens­burg16.806
BR 23026Bw Hagen-Eck­e­sey15.908
BR 39058Bw Stutt­gart14.814
E 0420Mün­chen Hbf16.475
E 10004Nürn­berg Hbf30.473
E 1615Bw Frei­las­sing16.843
E 17118Bw Augs­burg26.022
E 1808Bw Mün­chen Hbf29.754
E 1911Bw Nürn­berg Hbf22.132
V 200042Bw Hamm P28.957
VT 08506Bww Dort­mund Bbf36.432
VT 115005Bw Frank­furt-Gries­heim29.506
VT 12510Bw Ham­burg-Altona24.494
VT 06104Bw Köln Bbf21.127
VT 07502Bww Dort­mund Bbf17.498

58-Juli-Hoechstleistung-DB

Das passt zum Thema auf db58:

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar