»E 845 / E 846 Ulm Hbf—Regensburg Hbf mit Baureihe 39

3. Februar 2016 | Von | Kategorie: BR 39 • P 10, Eilzüge, Fahrpläne, Streckenführung, Zugbildungspläne

Zwei Eilzugpaare bedienten die bayerische Donautalbahn zwischen Ulm und Regensburg: das Pärchen E 843/844 und das Pärchen E 845/846. Zwischen Donauwörth und Regensburg waren die beiden Eilzugpärchen die hochwertigsten Leistungen – nur auf dem Streckenabschnitt Ulm—Neuoffingen—Donauwörth gab es ein weiteres planmäßiges Eilzugpärchen.

E 845Som. ’58 anSom. ’58 abOrtSom. ’58 anSom. ’58 abE 846
108:43Ulm Hbf21:1415
208:4708:48Neu Ulm21:0821:0914
309:0409:05Günzburg20:4620:4813
409:1109:12Neuoffingen
509:2009:21Gundelfingen (Bay)20:3120:3212
609:27Lauingen20:2611
709:3209:33Dillingen (Donau)20:1820:1910
809:41Höchstädt (Donau)20:109
909:5810:04Donauwörth19:3519:508
1010:17Rain19:197
1110:36Neuburg (Donau)18:596
1210:5611:10Ingolstadt Hbf18:2118:375
1311:32Neustadt (Donau17:584
1411:41Abensberg17:503
1511:5511:56Saal (Donau)17:3317:342
1612:22Regensburg Hbf17:081

E845-mp-RGB

Die Zugbildung

E845-ZpAR-II-Sued-So58-Eilzuege-116-117

Im Regensburger Hbf waren die modernisierten Eilzugwagen beheimatet:

Umlauf-4782-RegensburgHbf-ZpAU-So58-223

Laut Bespannungsübersicht gehörte das Zugpaar zu den Leistungen der Baureihe 39 des Bw Neu Ulm. Somit ergibt sich folgende Skizze:

e845-skizze

Der Umlaufplan des Ulmer Hauptbahnhofs vom Sommer 1957 für die beiden Züge sah noch folgendermaßen aus:

Lr14845-2

Lr14845

Lr14846-2

Lr14846

Quel­len:

  • Kurs­buch Som­mer 1958
  • Zp AR II und Zp AU vom Som­mer 1958
  • Be­span­nungs­über­sicht Som­mer 1958
Schlagworte: , , , , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

600