»Gepäck­wa­gen der FS Ita­lia im F 211 / F 212

9. März 2016 | Von | Kategorie: Statistiken und Konferenz-Protokolle

Vom 10. bis 20. Okto­ber 1956 tra­fen sich in Lis­sa­bon die euro­päi­schen Bahn­ver­wal­tun­gen zur Fort­ent­wick­lung des inter­na­tio­na­len Bahn­ver­kehrs. Thema: Pla­nung des inter­na­tio­na­len Reis­zug­ver­kehrs in der Fahr­plan­pe­ri­ode 1957/1958.

Die im Kurs EWP 1238 («Skan­di­na­vien-Ita­lien-Express») lau­fen­den ita­lie­ni­schen Pw4ü haben sich zur Post­be­för­de­rung im Win­ter als wenig geeig­net erwie­sen. Durch die undich­ten Türen dringt der Fahrt­wind ein, so dass den Post­be­glei­tern ein fünf- bis neun­stün­di­ges Arbei­ten in dem unge­heiz­ten Raum nicht zuge­mu­tet wer­den kann. Aus die­sem Grunde musste die Post­be­för­de­rung weit­ge­hend ein­ge­schränkt wer­den, wodurch im Aus­lands­ver­kehr in der Brief­post­be­för­de­rung unlieb­same Ver­zö­ge­run­gen ein­tre­ten.

Wir bit­ten FS, bes­sere Pw ein­zu­set­zen. Viel­leicht käme auch eine Über­nahme des Kur­ses durch DSB in Frage.

* * *

Nach­dem FS Roma Ende Sep­tem­ber 1956 Türen und Fens­ter des Pw4ü aus­ge­bes­sert haben, soll von einer Über­nahme des Kur­ses durch die DSB abge­se­hen wer­den.

Mün­de­mann. Weck­mann. John­sen. Lynge Niel­sen. Vaar­mark. Tri­bel­horn. Mülle­ner. Figini. Leh­mann. Cap­pel­lini. Lenzi. Gas­barri.

ise

Das passt auf db58 zum Thema:

Quel­len:

  • Nie­der­schrif­ten der Euro­päi­schen Rei­se­zug­fahr­plan­kon­fe­ren­zen und der Euro­päi­schen Wagen­bei­stel­lungs­kon­fe­renz für das Jahr 1957/56 – Lis­boa – 10. bis 20. Okto­ber 1956
Schlagworte: ,

1
Hinterlasse einen Kommentar

1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
neuste älteste beste Bewertung
Gertjan Duivesteijn

Mit dem Erschei­nen der ACME U-Hansa Wagen und der ACME FS Pack­wa­gen Dz80.000 (Cat. nr 50182) kommt der Zug auch als Modell immer näher.
Nur die SBB AB und die DSG WLABm in Ep. III Feh­len noch.