»E 847 / E 848 Koblenz Hbf—Gießen

20. Mai 2016 | Von | Kategorie: Eilzüge, Streckenführung, Zugbildungspläne

Von der Eil­zug­ver­bin­dung Kassel—Koblenz ist im Som­mer 1958 nur noch ein Eil­zug­pär­chen zwi­schen Gie­ßen und Kas­sel übrig­ge­blie­ben, denn ab Juni 1958 fuhr auch der Et 847 nicht mehr durch bis Kas­sel. Die Leis­tung gehörte aber trotz­dem wei­ter zu den Diens­ten der VT 60.5 des Bww Kas­sel Hbf.

E 847Som. ’58 anSom. ’58 abOrtSom. ’58 anSom. ’58 abE 848
116:46Koblenz Hbf11:1010
216:5416:56Nie­der­lahn­stein10:5011:019
317:10Bad Ems10:358
417:20Nas­sau (Lan)10:247
517:4717:48Diez10:0010:006
617:5317:56Lim­burg (Lahn)09:5309:555
718:2118:22Weil­burg09:2109:224
818:36Braun­fels (Lahn)09:093
918:4718:48Wetz­lar08:5608:572
1019:02Gie­ßen08:431

E847-mp-kein-RGB

Zug­bil­dung von Et 847 / Et 848

Som­mer 1958 bis Som­mer 1959:
E847-ZpAR-II-Sued-So58-Eilzuege-116-117

Win­ter 1957:
ZpAR-II-Sued-Wi57-Eilzuege-116-117

Die Lauf­plan­num­mer 11669 Ffm des Bi-Wagens scheint zum Gie­ße­ner Bahn­hof zu pas­sen. Die Lim­bur­ger Lauf­plan­num­mern lagen rund um die Num­mer 11800. Bis 1956 ist aber nur ein Bi-Wagen mit Eigen­hei­zung in Gie­ßen nach­weis­bar, danach nur noch in Lim­burg. Ein Bild von Hans Schmidt vom 13. April 1960 zeigt die VT 60-Gar­ni­tur in Koblenz mit ange­häng­tem Lim­bur­ger EBA 177 033.

Die VT 60-Gar­ni­tur legte von Koblenz aus noch eine „Spritz­tour“ nach Linz (Rhein) ein.

Quelle:

  • Kurs­buch Som­mer 1957 bis Win­ter 1958
  • Zp AR II Süd vom Herbst 1957 bis Früh­ling 1959
Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , ,

2
Hinterlasse einen Kommentar

1 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
neuste älteste beste Bewertung

Wir wis­sen bis jetzt nicht, was 1958 benutzt wurde. Ent­we­der Don­ner­büchse oder Neben­bahn­wa­gen evtl in Form eines Bei­wa­gens (EBA oder VB). Die Unter­schiede zwi­schen den Neben­bahn­wa­gen und den Bei­wa­gen jener Jahre waren ja nur sehr gering.

Karl-Bernhard Silber

Danke für die Auf­ar­bei­tung die­ses neuen Eil­zugs!
Was mich inter­es­sie­ren würde: Hat man sich unter dem Bi einen Ein­heits-Neben­bahn­wa­gen vor­zu­stel­len oder viel­leicht sogar eine rote „Don­ner­büchse“?
Vie­len Dank!