»D 175 / D 176 Frank­furt (Main) Hbf—Cuxhaven Stadt – die Zug­bil­dung

8. Juli 2016 | Von | Kategorie: D 175 / D 176 Ffm—Cuxhaven, Zugbildungspläne

In das Jahr 1958 star­te­ten der D 175 und der D 176 an den weni­gen Betriebs­ta­gen des Win­ter­fahr­plans 1957/58 mit fol­gen­der Zug­bil­dung:

ZpAR-I-57Wi-152

ZpAR-I-57Wi-153

Für den Ein­satz als Eil­zug an den ande­ren Tagen mit Wagen der BD Han­no­ver feh­len uns noch Unter­la­gen.

Rei­hung Som­mer­fahr­plan 1958

Ab 1. Juni galt dann der Som­mer­fahr­plan – die Fahr­ten sind bis zum 19. Juni noch auf die kurze Stre­cke zwi­schen Han­no­ver und Cux­ha­ven beschränkt. Die Hoch­sai­son über fuhr der Zug dann als D 175 und D 176 von und bis Frank­furt.

ZpAR-I-So58-182

ZpAR-I-So58-183

Die Rei­hungs­pläne aus dem Zp AR II (West) sahen pas­send dazu fol­gen­der­ma­ßen aus, wobei hier der Unter­schied zwi­schen Hoch­sai­son­zug (Wagen der BD Frank­furt) und Neben­sai­son (Wagen der BD Han­no­ver) gut erkenn­bar ist:

E175-ZpAR-II-West-1006

E176-ZpAR-II-West-1007

Rei­hung Win­ter­fahr­plan 1958

D175-ZpAR-I-58Wi

D176-ZpAR-I-58Wi

Für den Ein­satz als Eil­zug an den ande­ren Tagen mit Wagen der BD Han­no­ver feh­len uns noch Unter­la­gen.

Umlauf­pläne Win­ter 1957

Im Win­ter 1957 ent­sprach die Frank­fur­ter D-Zug-Gar­ni­tur der Som­mer­gar­ni­tur 1958, bis auf den Wagen aus dem Umlauf 492.

Die Eil­zug­gar­ni­tur wurde von Bre­mer­ha­ven-Lehe (Umlauf 1529) gestellt. Der Umlauf 1531 vom Som­mer 1958 ver­kehrte nicht.

Die Wil­helms­ha­ve­ner Kurs­wa­gen ent­spre­chen dem Som­mer 1958.

Der MPw4i der BD Regens­burg war in Hof behei­ma­tet.

Umlauf­pläne Som­mer 1958

490-Ffm-Hbf-ZpAU-So58-032
Die Frank­fur­ter Wagen im D-Zug gehö­ren zur Gruppe 23: ent­we­der deut­sche oder pol­ni­sche Hechte. Nach unse­ren Unter­la­gen besaß der Frank­fur­ter Hbf im Som­mer 1958 drei deut­sche Hechte der 1. Wagen­klasse und sechs pol­ni­sche Hechte der 2. Wagen­klasse.

Als rei­ner Eil­zug wur­den der E 175 und der E 176 mit Eil­zug­wa­gen der Gruppe 30 von Bre­mer­ha­ven-Lehe gebil­det:
1529-brhv-lehe-ZpAU-So58-097

4375-ZpAU-So58-201
Die Kurs­wa­gen wur­den vom Wil­helms­ha­ve­ner Bahn­hof gefah­ren. Den Wagen aus dem Umlauf 4375 waren wir schon beim D 75 und D 76 begeg­net.

Die Bezirks­lei­tung Mitte der DSG in Frank­furt stellte den Schlaf­wa­gen der ers­ten Klasse:
6525-DSG-FFM-ZpAU-So58-269

Die Bespan­nungs­über­sicht vom Som­mer 1958 mel­dete fol­gende Abschnitte und Loko­mo­ti­ven:
D-175-Bespannung-ab-1958-06-01-014

Umlauf­pläne Win­ter 1958

Im Win­ter 1958 ent­sprach die Frank­fur­ter D-Zug-Gar­ni­tur der Som­mer­gar­ni­tur 1958.

Die Eil­zug­gar­ni­tur wurde von Bre­mer­ha­ven-Lehe (Umlauf 1529) gestellt. Der Umlauf 1531 vom Som­mer 1958 ver­kehrte im Win­ter nicht.

Ab Herbst 1958 stellte Wil­helms­ha­ven im Umlauf 4376 einen wei­te­ren 26,4-m-Wagen statt des Eil­zug­wa­gens.

Fahrtage in den Plä­nen von/nach Frank­furt

  • vom 1./2. Januar bis 3./4. Januar
  • vom 2./3. April bis 4./5. April
  • am 7./8. April
  • am 25./26. April nur bis/ab Bre­mer­ha­ven-Lehe
  • vom 26./27. April bis 5./6. Mai
  • am 6./7. Mai nur bis/ab Bre­mer­ha­ven-Lehe
  • am 23./23 und 24./25 Mai
  • 26./27. und 27./28. Mai
  • 19./20. Juni bis 14./15. Sep­tem­ber
  • 18./19. Dezem­ber bis 23./24 Dezem­ber nur bis/ab Bre­mer­ha­ven-Lehe.

Die Zug­bil­dungs­skiz­zen wer­den Schritt für Schritt ergänzt.

Das passt auf db58 zum Thema

Quel­len

  • Kurs­bücher der DB vom Okto­ber 1957 bis Mai 1959
Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar