»E 4961/4954 Baden-Baden—Heidelberg Hbf

17. Juli 2016 | Von | Kategorie: Eilzüge, Fahrpläne, Streckenführung, Zugbildungspläne

Zum Sommerfahrplan wurde auf der Strecke Baden-Baden—Baden-Oos der Fahrdraht unter Strom gesetzt. Die ständigen Pendeldienste zwischen den beiden Bahnhöfen übernahmen die nach Offenburg umbeheimateten ET 25. Ab diesem Termin wurde auch ein weiteres Eilzugpaar nach und von Baden-Baden eingesetzt, der E 4954 von Heidelberg Hbf und zurück als E 4961.

E 4961Som. ’58 anSom. ’58 abOrtSom. ’58 anSom. ’58 abE 4954
117:00Baden-Baden13:278
217:0717:08Baden-Oos13:1913:207
317:1417:15Rastatt13:1113:126
417:3117:39Karlsruhe Hbf12:5012:535
517:46Karlsruhe-Durlach12:454
617:5918:01Bruchsal12:3212:333
718:1618:17Wiesloch-Walldorf12:1612:172
818:27Heidelberg Hbf12:071

E4961-mp-kein-RGB

Die Zugbildung:

E4961-ZpAR-II-Sued-So58-Eilzuege-270-271

2087-Karlsruhe-ZpAU-So58-119

2091-Karlsruhe-ZpAU-So58-119

Die 3yg-Pärchen müssten nach der Nummerngruppe ebenfalls zum Karlsruher Hbf gehören.

Welche Elloks im Sommer 1958 planmäßig nach Baden-Baden kamen, darüber liegen uns bisher keine verbindlichen Unterlagen vor. Es gibt ein Bild vom 2. August 1958 (Samstag) aus dem Sommer 1958 mit (blauer) E 41 035 (Bw Karlsruhe) vor dem E 4961 ohne den Bedarfspackwagen. Karlsruhe setzte angeblich die E 41 und E 40 im Sommer 1958 in einem Mischfahrplan ein.

Skizze-4961-a

Quel­len

  • Kurs­buch, sowie Zp AR und Zp AU vom Som­mer 1958
Schlagworte: , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

600