»E 675 / E 676 Konstanz—Wiesbaden Hbf

21. August 2016 | Von | Kategorie: Eilzüge, Fahrpläne, Streckenführung, Zugbildungspläne

Das Zug­paar E 675 / E 675 ver­band die hes­si­sche Lan­des­haupt­stadt mit dem Boden­see. Mit sei­ner bemer­kens­wer­ten Bep­s­an­nung mit 03.10, E 10 und V 200 und dem häu­fig wech­seln­den Zug­bild, zeigt er den ganz typisch abwechs­lungs­rei­chen Betrieb Ende der fünf­zi­ger Jahre.

Im Som­mer 1957 (und auch noch im Win­ter 1957/58?) brachte eine Main­zer 23 den Zug nach Lud­wigs­ha­fen, von dort über­nahm die V 200 den Zug bis nach Kon­stanz und retour. Der letzte Abschnitt nach Wies­ba­den gehörte dann zu den Wies­ba­de­ner 01-Leis­tun­gen.

E 675Som. ’58 anSom. ’58 abOrtSom. ’58 anSom. ’58 abE 676
116:34Kon­stanz12:5828
216:5116:53Radolf­zell12:3812:4027
317:0217:04Sin­gen (Hoh­entw)12:2812:3026
417:17Engen12:1525
517:3517:37Immen­din­gen11:5711:5824
617:5117:53Donau­eschin­gen11:3911:4123
718:0618:11Vil­lin­gen (Schwarzw)11:2511:2822
Peter­zell-Königs­feld11:1521
818:25St. Geor­gen (Schwarzw)11:1020
918:4018:42Tri­berg10:4910:5119
1018:57Horn­berg10:3318
1119:0719:09Hau­sach10:1910:2017
1219:3719:48Offen­burg09:3709:5716
1319:5420:04Appen­weier09:2609:3015
1420:13Achern09:1614
1520:20Bühl09:0913
1620:2820:29Baden-Oos08:5909:0012
1720:3520:36Ras­tatt08:5208:5311
1820:5120:55Karls­ruhe Hbf08:2808:3710
1921:00Karls­ruhe-Dur­lach
2021:1121:12Bruch­sal08:1208:149
2121:2421:25Wies­loch-Wall­dorf
2221:3521:41Hei­del­berg Hbf07:4907:518
2321:5521:59Mann­heim Hbf07:3207:347
2422:0622:14Lud­wigs­ha­fen Hbf07:1807:266
2522:2422:25Fran­ken­thal Hbf
2622:3522:38Worms Hbf06:5807:005
2722:57Oppen­heim06:394
2823:01Nier­stein
2923:18Mainz Süd06:243
3023:2223:28Mainz Hbf06:1806:202
3123:40Wies­ba­den Hbf06:081

E675-E676-Konstanz-Wiesbaden-mp

Die  Zug­bil­dung

e-675-ZpAR-II-Sued-So58-Eilzuege-082-083

Die Grund­gar­ni­tur des E 675/676 wurde von Kon­stanz gestellt:

2125-Konstanz-ZpAU-So58-122

Die Liste der vier­ach­si­gen Pack­wa­gen des Kon­stan­zer Bahn­hofs für den natio­na­len Wagen­park und die „1 Achse“ für die Post könnte auf den Ein­satz der Wagen 112 087 Kar oder 112  272 Kar schlie­ßen las­sen:

Konstanz-Pw-Wagenbestand-BD-Karlsruhe-1958-06-01_Seite_29

Offen­burg steu­erte einen Ver­stär­kungs­wa­gen für die Schwarz­wald­bahn bei:

2205-Offenburg-ZpAU-So58-125

Bis zum Som­mer 1958 wurde ein B4yw im Umlauf­plan genannt. Die Wagen­liste des Offen­bur­ger Bahn­hofs kannte zum Som­mer 1958 auch noch kei­nen Mit­tel­ein­stiegs­wa­gen, son­dern nur:

Konstanz-B4-Wagenbestand-BD-Karlsruhe-1958-06-01_Seite_29

Die Nürn­ber­ger Schnell­zug­wa­gen für den E 575 und E 576 zwi­schen Appen­weier und Stras­burg stellte der Nürn­ber­ger Hbf.

4454-nuernberg-ZpAU-So58-204

Den Alto­naer Kurs­wa­gen für die Stre­cke Hamburg-Altona—Lyon mit der bekann­ten Unge­nau­ig­keit im badi­schen Stre­cken­teil haben wir eben­falls schon beim E 575 / E 576 ken­nen­ge­lernt.

967-Altona-ZpAU-So58-059-a

Der sams­täg­li­che Wagen des E 676 zwi­schen Karls­ruhe und Appen­weier (—Kehl) kann bis jetzt kei­nem Bahn­hof und Umlauf­plan zuge­ord­net wer­den.

Wei­ter­hin diente der E 676 der Zufüh­rung eines blauen F-Zug­wa­gens von Wies­ba­den nach Lud­wigs­ha­fen für den F 23 Schwa­ben­pfeil:

ZpAU-So58-042-umlauf-786-Ffm-Hbf

Das Bespan­nungs­ver­zeich­nis vom Som­mer 1958 nennt als Zug­lok für den Abschnitt Wies­ba­den Hbf—Ludwigshafen Hbf 03 des Bw Luwigs­ha­fen. Der uns vor­lie­gende Umlauf­plan wurde aller­dings für die Reihe 03.10 erstellt. Zwi­schen Lud­wigs­ha­fen Hbf und Offen­burg sol­len E 10 des Bw Hei­del­berg für die Beför­de­rungs­leis­tung vor­ge­se­hen gewe­sen sein. Das Bespan­nungs­ver­zeich­nis und der pas­sende Umlauf­plan des Bw Vil­lin­gen nen­nen für die Schwarz­wald­bahn zum Boden­see V 200 des Bw Vil­lin­gen.

zugbildung-e675

Das passt auf db58 zum Thema

Quel­len

  • Kurs­buch so­wie Zp AR I und II Süd sowie Zp AU vom Som­mer 1958
Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar