»Et 2866 Trier Hbf—Luxembourg

9. November 2016 | Von | Kategorie: Eilzüge, Fahrpläne, Streckenführung, Zugbildungspläne

Nicht nur ein Schie­nen­bus­pär­chen (Eto 2863 / Eto 2864 Luxembourg—Trier Hbf) son­dern ein wei­te­res Trieb­wa­gen­paar der Luxem­bur­gi­schen Staats­bahn CFL ver­kehrte zwi­schen Luxem­bourg und Trier. Die Fahrt nach Trier erfolgte in Luxem­burg als 467, in Deutsch­land als Pt 4467, die Rück­fahrt als Et 2866 und ab der Grenze als 466.

Pt 4467 / Et 2866 Luxembourg—Trier

467 / Pt 4467Som. und Win. 58 anSom. und Win. 58 abBahn­hofSom. und Win. 58 anSom. und Win. 58 abEt 2866 / 466
116:45Luxem­bourg19:474
217:2317:28Was­ser­bil­lig19:0119:143
317:3317:48Igel18:4718:572
417:51Kreuz-Konz
517:5417:55Kart­haus
618:00Trier Süd
718:04Trier Hbf18:361

e2863-e2864-luxembourg-trier-mp

In Luxem­burg gab es keine wei­te­ren Halte.

Zug­bil­dung:

e2866-zpar-ii-sued-so58-eilzuege-178-179

e2866-zpau-so58-298

Im Jah­res­fahr­plan 1957 und 1958 wurde die­ses Zug­paar von einem VT mit Bei­wa­gen erbracht. Für den Som­mer 1959 nen­nen die Zug­bil­dungs­pläne dann VT 95 der CFL. An Trieb­wa­gen zwei­ter Klasse ver­fügte die CFL 1958 wahr­schein­lich nur über eine Type: die Serie Z100, die den fran­zö­si­schen X 3700 ent­spra­chen.

Quel­len:

  • Kurs­buch Som­mer 1958 der DB
  • Kurs­buch Som­mer 1958 der CFL
  • Zp AR II Süd vom Som­mer 1958
Schlagworte: , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar