»Deutsche Reisezugwagen im Eilzug-Einsatz in den Niederlanden

22. Januar 2018 | Von | Kategorie: Eilzüge

Bei unseren Recherchen zum „deutschen“ Eilzugverkehr nach Amsterdam stießen wir darauf, dass deutsche Wagen auch für den nationalen Verkehr in den Niederlanden genutzt wurden. In den folgenden Tabellen haben wir die deutschen Anteile am Eilzugverkehr zwischen Arnhem und Amsterdam zusammengetragen.

Bisher haben wir auf Vorbildfotos dieser Eilzüge in den Niederlanden nur Loks der Reihe 1100 entdeckt – ob auch die Reihen 1000 oder 1200 zum Einsatz kamen, ist noch ungeklärt.

Weiterhin liegen uns keine Unterlagen vor, ob und wie die Züge eventuell durch niederländische Wagen ergänzt wurden.

nederlande

Eilzüge von Arnhem nach Amsterdam CS

ZugnummerArnhemAmsterdam CSEnthält Wagen
aus Umlaufplan
Zug kommt aus
Deutschland
76306:4508:051097 international
2347 Kassel
nein
76508:5010:121103 international
5552 Düsseldorf
ja
77110:5012:121100 international
2711 Köln mit 8663 NS
ja
77512:5014:121104 international
2709 Köln
ja
77914:5016:121100 international
2711 Köln mit 8663 NS
ja
78316:5018:121100 international
2711 Köln mit 8663 NS
nein
78718:5020:091103 international
5552 Düsseldorf
ja
79120:5022:121097 international
2347 Kassel
ja
79522:5000:12nur niederländisches Wagenmaterialnein

Eilzüge von Amsterdam CS nach Arnhem

ZugnummerAmsterdam CSArnhemEnthält Wagen
aus Umlaufplan
Zug fährt nach
Deutschland
76406:2107:48nur niederländisches Wagenmaterialnein
76808:3009:501097 international
2347 Kassel
ja
77010:3011:501103 international
5552 Düsseldorf
ja
77612:3013:501100 international
2711 Köln mit 8663 NS
nein
78014:3015:501104 international
2709 Köln
ja
78416:3017:501100 international
2711 Köln mit 8663 NS
ja
78818:3019:501100 international
2711 Köln mit 8663 NS
ja
79220:3021:501103 international
5552 Düsseldorf
ja
79422:3000:091097 international
2347 Kassel
nein

Das passt zum Thema

Quellen

  • Kursbuch des Winters 1958/59 der NS
  • Zp AU Sommer 1958
  • Zp AR II West des Som­mers 1958
Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

5
Hinterlasse einen Kommentar

600
neueste älteste meiste Bewertungen
Kees Deelder

Nachtrag:

Hatte mein Kursbuch nur ‘diagonal gelesen’. Eine etwas andere Typographie wäre zweifelsohne hilfreich gewesen, gab es aber nicht 🙁

Jedenfalls:
Die Züge die xx.30 zu ungeraden Stunden aus Amsterdam abfuhren, fuhren nach Maastricht und bildeten in Utrecht eine Umsteigeverbindung mit Triebwagenzügen aus Den Haag/Rotterdam nach Arnhem-Nijmegen.

Gute Nacht!
Kees

Kees Deelder

Wohl wieder seeeeehr schlecht ins Kursbuch geschaut…..
Waren halt noch die guten alten “Zweistunden-Zeiten”.
Also die 795 und 764 haben doch wohl ihren Platz in der Tabelle Asd-Ah v.v.

Schönen Abend u mfG
Kees

Kees Deelder

Hallo Detlev, Hier bin ich wieder. Hat aber keine Eile, kann auch bis März warten 🙂 Habe die Umläufe noch mal betrachtet und mir fällt auf, dass die beiden Zügen, die Du in der Liste aufführst mit dem Vermerk “nur niederländisches Wagenmaterial”, sonst nirgendwo genannt werden. Da es – ausser den von u nach Deutschland verkehrenden – viel mehr Eilzüge in der Relation Amsterdam-Arnheim v.v. gab, frage ich mich was den E 764 und den E 795 so besonders macht,… Weiterlesen »

niek opdam

Hallo Detlev,

auf der NVBS-Website gibt es (für Mitglieder) verschiedene Abbildungen von obengenannten Züge in den Niederlanden. Zuglok der NS sind 1100 und 1300 sowie V200, 01, 03 und 38 von deutscher Seite…