»Zur Sommerfrische mit D 465 von Köln nach Norddeich – retour mit D 466

21. Juni 2018 | Von | Kategorie: D 465 / D 466 Köln—Norddeich

Heute am 21. Juni 1958 um 8:48 Uhr – also vor 60 Jahren – fuhr in der Sommersaison erstmals der D 465 mit seiner Dreiwagengarnitur plus Packwagen von Köln Hbf nach Norddeich. In Münster verstärkten noch die drei Kurswagen aus dem Zubringerzug D 665 aus Mönchengladbach den Zug. Auf der Rückfahrt wurde ab Düsseldorf die linksrheinische Strecke über Neuß gewählt, so dass der Zug laut Kursbuch in Köln-Deutz endete. Mit einem Leerreisezug werden die Wagen von Deutz zurück zum Betriebsbahnhof gekommen sein.

D 465Som 58
an
Som 58
ab
BahnhofSom 58
an
Som 58
ab
D 466
-Köln-Deutz22:2417
108:48Köln Hbf22:1516
-Neuß21:4421:4615
209:2209:26Düsseldorf Hbf21:2721:3114
309:4509:47Duisburg Hbf21:0721:0913
409:5609:58Oberhausen Hbf20:5520:5712
510:0910:10Essen-Altenessen20:4120:4311
610:1710:18Gelsenkirchen Hbf20:3220:3410
710:2610:27Wanne-Eickel Hbf20:2220:249
810:3710:39Recklinghausen Hbf20:1020:128
911:2011:40Münster Hbf19:2019:347
1012:1012:12Rheine18:4918:516
1113:3213:36Leer (Ostfriesl)17:2417:285
1214:0014:04Emden West16:5417:014
1314:2814:32Norden16:1716:213
1414:40Norddeich16:092
1514:48Norddeich Mole16:051

D465-mp

Zugbildung

D465-D466-ZpAR-I-So58-293

Der Zugstamm kam vom Kölner Betriebsbahnhof und enthielt Eilzugwagen der 36er-Bauart. Auf der Rückfahrt sollen die Zuglaufschilder keine Inselangaben enthalten.

Umlauf-2747-Koeln-Bbf-ZpAU-So58-141

Umlauf3074-3075-MoeGla-ZpAU-So58-154
Die Kurswagen aus M-Gladbach haben wir beim D 665 / D 666 schon kennengelernt. Durch die (Tropfen-)Fahrt Düsseldorf Hbf—Neuß—Köln Hbf—Düsseldorf Hbf ergab sich eine täglich wechselnde Reihenfolge bei den Kölner Wagen (3 – 4 – 5 oder 5 – 4 – 3). Durch die Tropfenfahrt konnte in Köln das Umstellen des Packwagens an das andere Wagenende eingespart werden. So mussten nur in Norddeich Mole die beiden Wagengruppen und der Packwagen in der Reihenfolge umgestellt werden.

Die Bespannungsübersicht für das Zugpaar nennt von Köln bis Münster Osnabrücker 03, so dass sich laut Kursbuch eine Paralleleinfahrt von Osnabrücker 03 mit dem D 665 in Münster abspielte. Von Münster zur Mole und zurück ging es mit Rheiner 03.

005

Das passt zumThema

Quellen:

  • Kurs­buch Sommer 1958
  • Zp AR I und Zp AU Sommer 1958
  • Bespannungsverzeichnis Sommer 1958
Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

4
Hinterlasse einen Kommentar

600
neueste älteste meiste Bewertungen
Ulrich Grafenschäfer

Ist die Bezeichnung in den Umlaufplänen gegenüber den Skizzenblättern nachrangig?

Ulrich Grafenschäfer

Ist die Angabe „30/52“ (nicht „23“) zu den „Polenhechten“ auf DSO korrekt?