»E 4680 Stuttgart Hbf—Rottweil

10. August 2018 | Von | Kategorie: Eilzüge

Unsere Serie über die Eilzüge auf der Gäubahn (Kbs 308) beenden wir mit dem spätabendlichen E 4680 von Stuttgart nach Rottweil. Der Zug diente zusätzlich montags bis freitags zwischen Oberndorf und Rottweil Pendlern nach der 22-Uhr-Schicht in den Oberndorfer Fabriken.

E 4680 Stuttgart Hbf—Freudenstadt Hbf

E 4684Bahnhofanab
1Stuttgart Hbf21:18
2Stuttgart West21:32
3Stuttgart-Vaihingen21:42
4Böblingen21:5421:55
5Herrenberg22:1022:11
6Eutingen (Württ)22:2422:28
7Horb22:3922:43
8Sulz (Neckar)22:56
9Oberndorf (Neckar)23:08
10Epfendorf (nur Mo-Fr)23:15
11Talhausen-Herrenzimmern (nur Mo-Fr)23:20
12Rottweil23:30

E4680-Stuttgart-Rottweil-mp

Die Zugbildung E 4680:

E4680-ZpAR-II-Sued-So58-Eilzuege-242-243

Alle Reisezugwagen stammten vom Stuttgarter Hbf.

5311-Stuttgart-ZpAU-So58-237

Umlauf-5225-Stuttgart-ZpAU-So58-235

Der sonntägliche Schürzeneilzugwagen war entweder Abend-Verstärker – oder wahrscheinlicher: Er wurde für die montagmorgendlichen Pendler ab Rottweil benötigt.

Über die Zuglok ist uns bisher nichts bekannt. Es handelt sich sehr wahrscheinlich um eine Rottweiler (oder Stuttgarter) Leistung mit Lok der Baureihe 38.10.

Eilzüge auf der Kbs 308 Gäubahn

Quellen

  • Kursbuch Sommer 1958
  • Zp AR II Süd und Zp AU Sommer 1958
Schlagworte: , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

600