»E 2283 / E 2284 Lübeck Hbf—Husum

9. September 2018 | Von | Kategorie: Eilzüge

Der zweite Eil­zug des Tages nach Nor­den auf dem Abschnitt Lübeck—Kiel war der E 2283 mit Ziel Husum – schon fast an der Nord­see. Fast zur glei­chen Zeit machte sich in Husum der Gegen­zug E 2284 auf die Fahrt an die Trave in Lübeck. Somit wur­den für die­sen Zug zwei­tä­gige Wagen­um­läufe benö­tigt.

E 2283Som ’58 anSom ’58 abBahn­hofSom ’58 anSom ’58 abE 2284
107:26Lübeck Hbf11:0211
207:5107:53Eutin10:2410:2610
307:5807:59Malente-Grems­müh­len10:1710:189
408:09Plön10:078
-Preetz09:507
508:3808:45Kiel Hbf09:2509:356
609:2009:22Rends­burg08:3908:425
709:33Owschlag08:284
809:4309:44Schles­wig08:1508:163
909:5409:55Jübek08:0408:052
1010:26Husum07:331

E2283-2284-Luebeck-Husum-mp

Die Zug­bil­dung:

E2283-2284-ZpAR-II-West-1958-Sommer-S-189

Die Stamm­gar­ni­tur aus Eil­zug­wa­gen wurde vom Kie­ler Hbf gestellt. Durch wochen­tag­ab­hän­gige Ver­stär­kungs­leis­tun­gen änderte sich das Aus­se­hen des Gesamt­zu­ges rela­tiv häu­fig:
1369-1370-1371-Umlauf-Kiel-ZpAU-So58-085

In Husum gab es für die Wagen­gar­ni­tur eine lange Stand­zeit von über 20 Stun­den.

Beim Zel­len­wa­gen aus Han­no­ver han­delt es sich sehr wahr­schein­lich um einen Zwei­ach­ser – wel­cher Wagen­typ von der zuläs­si­gen Höchst­ge­schwin­dig­keit her ein­ge­setzt wer­den konnte, sind wir noch am Abklä­ren:
Umlauf-520-Z-Wagen-Hannover-ZpBU-BD-Hamburg-1958-Sommer-S-120

Bei den bei­den 26,4-m-Wagen aus dem Mann­hei­mer Umlauf 2169 und dem Kas­se­ler Umlauf 2363 ist der tat­säch­li­che Ein­satz im E 2283 sehr unge­wiss. Die bei­den Wagen gehör­ten zum D 277 und D 278 zwi­schen Lüne­burg und Kiel.

2169-Mannheim-ZpAU-So58-124

2363-Kassel-ZpAU-So58-130

Zwi­schen Lübeck und Kiel wur­den die Züge von Loks aus Kie­ler Umlauf­plä­nen gezo­gen. Zwi­schen Kiel und Husum sah die Bespan­nungs­re­ge­lung fol­gende Bw vor: für den E 2283 das Bw Husum – für den E 2284 von Husum nach Kiel war sonn­tags eine Lok des Bw Neu­müns­ter, an den ande­ren Tages des Bw Kiel geplant. Mit gro­ßer Wahr­schein­lich­keit han­delte es sich immer um Loko­mo­ti­ven der Bau­reihe 38.10.

Eil­züge auf der Kurs­buch­stre­cke 114

Quel­len

  • Zp AU und Zp AR II West sowie Zp B der BD Ham­burg vom Som­mer 1958
  • Kurs­buch Som­mer 1958
  • Lok­ge­stel­lungs­über­sicht der BD Ham­burg für den Som­mer 1958
Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar