»Mor­gend­li­cher E 4022 Forchheim—Nürnberg Hbf

2. Februar 2019 | Von | Kategorie: Eilzüge

In der BD Nürn­berg wur­den sehr viele Eil­züge des Bezirks­ver­kehrs mit Num­mern zwi­schen 4000 und 4099 geführt – so auch auf der Kurs­buch­stre­cke 414 zwi­schen Lich­ten­fels und Nürn­berg. Auf die­ser Stre­cke wur­den zum Som­mer­fahr­plan 1958 etli­che Zug­gar­ni­tu­ren und Zug­leis­tun­gen neu geord­net. Beim hier betrach­te­ten E 4022 Forchheim—Nürnberg Hbf wurde z.B. von drei­ach­si­gen zu vier­ach­si­gen Umbau­wa­gen gewech­selt. Der Zug fuhr im Som­mer nur noch werk­tags außer sams­tags, im Win­ter­fahr­plan 1957/58 auch noch am Sams­tag.

E 4022Bahn­hofSom 58 anSom 58 ab
1Forch­heim (Ober­fran­ken)05:19
2Bai­ers­dorf05:26
3Erlan­gen05:3405:35
4Erlan­gen-Bruck05:39
5Fürth (Bay­ern) Hbf05:5005:52
6Nürn­berg Hbf06:00

E4022-Forchheim-Nuernberg-mp58

Die Zug­bil­dung Som­mer 1958

E4022-ZpAR-II-Sued-So58-Eilzuege-204-205

Die Wagen aus dem Umlauf 4462 kön­nen über den Zp AU genauer spe­zi­fi­ziert wer­den und damit klärt sich auch die Frage, was für ein BPw im Ein­satz war:

4462-Umlauf-Nuernberg-ZpAU-So58-206

Es ist schon erstaun­lich, dass ein rela­tiv neuer Steu­er­wa­gen nur ein­mal von mon­tags bis frei­tags für eine Pen­del­fahrt ein­ge­setzt wurde.

Über die bei­den Per­so­nen­zug-Umläufe 22346 und 22328 – die sehr wahr­schein­lich zum Nürn­ber­ger Hbf gehör­ten – lie­gen uns bis­her keine wei­te­ren Anga­ben vor.

Im Win­ter 1957/58 wur­den noch drei Umbau­wa­gen-B3yge-Pär­chen im Lauf­plan 22346 und ein Umbau­wa­gen-B3yge-Pär­chen im Lauf­plan 22328 ein­ge­setzt. Die acht B3yg-Wagen boten 496 Sitz­plätze in 2+3-Anordnung. Zum Ver­gleich: Sie­ben B4yge-Wagen bie­ten 504 Sitz­plätze in 2+2-Anordnung.

Im Lauf­plan 11 des Bw Nürn­berg Rbf für E 44 fin­den sich mor­gend­li­che Zug­leis­tun­gen, die mit P 4107 und E 4020 beschrif­tet sind. Die Fahr­zei­ten pas­sen exakt auf P 4107 und E 4022.

Quel­len:

  • Kurs­buch Win­ter 1957/58 und Som­mer 1958
  • Zp AR II Süd Win­ter 1957/58 und Som­mer 1958
  • Zp AU Win­ter 1957/58 und Som­mer 1958
Schlagworte: , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar