»D 1115 / D 1118 Paris Est—Frankfurt (Main) Hbf

16. Februar 2020 | Von | Kategorie: D-Züge

Drei Züge ver­ban­den Paris direkt mit Frank­furt – zwei Tages­züge (D 1111 ab 8:25, D 1113 ab 12:25) und ein Nacht­zug (D 1115 ab 21:30). Der Gegen­zug zum Nacht­zug D 1115 war der D 1118 mit Abfahrt in Frank­furt um 21:16. Alle Ver­bin­dun­gen wur­den über Kai­sers­lau­tern und Bad Kreuz­nach sowie Mainz geführt. In Frank­reich wur­den die Züge als 1115 und 1118 bezeich­net, also ohne den Zusatz D.

Fahr­plan D 1115 / D 1118 Paris Est—Frankfurt (Main) Hbf

D 1115Som 58 anSom 58 abBahn­hofSom 58 anSom 58 abD 1118
121:30Paris Est07:3012
223:2423:29Cha­lons-Sur-Marne05:1605:2111
300:2700:35Bar-le-Duc04:1504:2310
402:0202:22Metz Ville02:3002:559
502:58Saint Avold01:598
603:1103:21For­bach01:3501:447
703:3403:43Saar­brü­cken Hbf01:1401:246
804:1204:39Hom­burg (Saar) Hbf
Zoll­kon­trolle
00:1700:455
-(Bruch­mühl­bach
Betriebs­halt Zoll)
-
905:2805:32Kai­sers­lau­tern Hbf23:3723:414
1006:2906:30Bad Müns­ter--
1106:3706:39Bad Kreuz­nach22:2922:313
1207:1607:22Mainz Hbf21:5121:542
1308:00Frank­furt (Main) Hbf21:161

D1115-D1118-mp58

Die Zug­bil­dung

D1115-Paris-Frankfurt-ZpAR-I-So58-347

Der inter­na­tio­nale Wagen­um­lauf­plan 241 für die Stre­cke Paris—Frankfurt wurde aus deut­schen, fran­zö­si­schen und CIWL-Wagen gebil­det.

Die deut­schen Wagen kamen vom Frank­fur­ter Hbf – bei dem Rei­se­zug­wa­gen han­delte es sich sehr wahr­schein­lich um einen „Polen-Hecht“, der eine Gepäck­wa­gen diente der ame­ri­ka­ni­schen Mili­tär­post, der andere mit Sei­ten­gang dem nor­ma­len Gepäck­auf­kom­men:
405-Umlauf-Ffm-Hbf-ZpAU-So58-027 406-Umlauf-Ffm-Hbf-ZpAU-So58-027

Die SNCF stellte den 1.-Klasse-Wagen und einen Lie­ge­wa­gen – genauere Anga­ben über die Wagen­ty­pen lie­gen noch nicht vor:
8156-SNCF-ZpAU-So58-287

Die CIWL stellte drei oder vier Wagen:
9786-CIWL-ZpAU-So58-325

Der Wagen Typ P (Inox – in deut­schen Umlauf­plä­nen WLAs) ist iden­ti­fi­ziert, über die ande­ren Wagen  feh­len uns noch genauere Anga­ben:
D1115-D1118-CIWL-58-058

Zwi­schen Paris und Saar­brü­cken stellte die SNCF einen wei­te­ren Sitz­wa­gen:
8188-SNCF-ZpAU-So58-288

Unter Vor­be­halt wurde zwi­schen Frank­furt und Saar­brü­cken ein Wagen der Gruppe 23 (wahr­schein­lich „Polen-Hecht“) vom Frank­fur­ter Hbf ein­ge­setzt:
716-Umlauf-ffm-hbf-ZpAU-So58-038

Die Bespan­nungs­über­sicht nennt für den D 1118 zwi­schen Frank­furt und For­bach (!) in Loth­rin­gen eine Lok der BR 03 vom Bw Saar­brü­cken als Zug­lok, für den D 1115 von Saar­brü­cken nach Frank­furt eine 39 des Bw Kais­sers­lau­tern. Über die Bespan­nun­gen in Frank­reich lie­gen uns bis­her keine Anga­ben vor.

D- und F-Züge auf der Kbs 279

Zug­num­mernVer­bin­dungLink
D 127 / D 128Saar­brü­cken Hbf—Frankfurt (Main) Hbf»D 127 / D 128 Saar­brü­cken Hbf—Frankfurt (Main) Hbf
D 131Saar­brü­cken Hbf—München Hbf»Fahr­plan des D 131 von Saar­brü­cken nach Mün­chen
D 131Saar­brü­cken Hbf—München Hbf»Fahr­plan des D 131 von Saar­brü­cken nach Mün­chen
D 131Saar­brü­cken Hbf—München Hbf»Zug­bil­dung des D 131 von Saar­brü­cken nach Mün­chen – Win­ter 1957/58
D 132Karls­ruhe  Hbf—Saar­brü­cken Hbf»D 132 Karls­ruhe Hbf—Saarbrücken Hbf Som­mer 1958
D 143 / D 144Saar­brü­cken Hbf—Frankfurt (Main) Hbf»D 143 / D 144 Saar­brü­cken Hbf—Frankfurt (Main) Hbf
F 1101 / F 1124Bar le Duc—Frankfurt (Main) Hbf / Frank­furt (Main) Hbf—Metz»F 1101 / F 1124 zwi­schen Frank­furt (Main) und Metz
F 1115 / F 1181Paris Est—Frankfurt (Main) Hbf»D 1115 / D 1118 Paris Est—Frankfurt (Main) Hbf

D- und F-Züge zwi­schen Frank­furt und Saar­brü­cken

Zug­num­mernVer­bin­dungLink
D 127 / D 128Saar­brü­cken Hbf—Frankfurt (Main) Hbf»D 127 / D 128 Saar­brü­cken Hbf—Frankfurt (Main) Hbf
D 141 / D 142Saar­brü­cken Hbf—Frankfurt (Main) Hbf
D 143 / D 144Saar­brü­cken Hbf—Frankfurt (Main) Hbf»D 143 / D 144 Saar­brü­cken Hbf—Frankfurt (Main) Hbf
D 217 / D 216Saar­brü­cken Hbf—Frankfurt (Main) Hbf
F 1101 / F 1124Bar le Duc—Frankfurt (Main) Hbf / Frank­furt (Main) Hbf—Metz»F 1101 / F 1124 zwi­schen Frank­furt (Main) und Metz
D 1111 / D 114Paris Est—Frankfurt (Main)&nbsp
D 1111 / D 114Paris Est—Frankfurt (Main)&nbsp
D 1115 / D 118Paris Est—Frankfurt (Main)&nbsp»D 1115 / D 1118 Paris Est—Frankfurt (Main) Hbf

Quel­len

  • Kurs­buch DB Som­mer 1958
  • Aus­lands­teil zum Kurs­buch Som­mer 1958
  • Zp AR I und Zp AU vom Som­mer 1958
  • Bespan­nungver­zeich­nis Som­mer 1958
  • Guide der CIWL Som­mer 1958
Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , ,
2 Comments
Newest
Oldest
Inline Feedbacks
View all comments

Vie­len Dank für den Hin­weis.
Auf dem unte­ren Bild auf Seite 338 ist der Inox-Schlaf­wa­gen Typ P der CIWL (!) und wahr­schein­lich ein Post­wa­gen von unten zu sehen.
Auf dem unte­ren Bild auf Seite 337 sind ein blauer CIWL-Schlaf­wa­gen und der Typ-P-Wagen zu sehen.

Hallo, sehr schön, dass hier wie­der einer der Züge behan­delt wird, die auch mein Lieb­lings­thema Frank­furt-Paris auf­grei­fen. Zur Zug­bil­dung des D1118 gibt es einen rele­van­ten Vor­fall aus 1959 – ich zitiere ich aus dem EK-Bau­rei­hen­buch zur 03: „Am 26. Mai 1959 um 22.14 Uhr ent­gleiste bei der Ein­fahrt in den Bf Gau Alges­heim (Stre­cke Mainz—Bingen) der D 1118 Frankfurt/M – Paris Ost mit Lok und sechs Wagen. Lok umge­fal­len, zwei Wagen stark zur Seite geneigt. Lok­füh­rer tot, sie­ben Rei­sende leicht ver­letzt, eine Rei­sende in das Kran­ken­haus Ingel­heim ein­ge­lie­fert. Haupt­gleise 1-4 gesperrt. Ab 1.30 Uhr Durch­fahrt in beide Rich­tun­gen durch Gleis 5 mög­lich.… Weiterlesen »