»Die Bau­reihe E 41 in Stutt­gart

28. März 2020 | Von | Kategorie: Baureihe E 41

Im Jahr 1957 wur­den vier Loko­mo­ti­ven der Bau­reihe E 41 direkt nach Stutt­gart gelie­fert (Die fol­gen­den Daten ent­stam­men dem EK-Bau­rei­hen­buch zur Bau­reihe E 41):

E 41 028:

  • 22.01.1957 Zutei­lung
  • 21.03.1958 ins AW
  • 30.04.1958 nach Mün­chen Hbf

E 41 027:

  • 06.02.1957 Zutei­lung
  • 18.04.1958 ins AW
  • 30.04.1958 nach Mün­chen Hbf

E 41 030:

  • 11.02.1957 Zutei­lung
  • 10.03.1958 nach Mün­chen Hbf

E 41 033:

  • 01.03.1957 Zutei­lung
  • 10.03.1958 nach Mün­chen Hbf

Die Über­sicht der Ober­be­triebs­lei­tung Süd vom Som­mer 1957 über die Schnell­zu­gleis­tun­gen von Elloks nennt einen drei­tä­gi­gen Umlauf, der auch Per­so­nen­zu­gleis­tun­gen ent­hält. Bei die­sen Per­so­nen­zu­gleis­tun­gen han­delt es sich um den Wen­de­zug­ver­kehr (mehr­mals schon Thema auf db58) zwi­schen Stutt­gart und Waib­lin­gen bis Anfang Früh­jahr 1958. Wel­che D-Züge von E 41 im Win­ter 1957/58 noch gezo­gen wur­den, ist uns bis­her nicht bekannt.

Im Som­mer 1957 waren es neben nicht geschäfts­ge­führ­ten Eil­zü­gen nach Tübin­gen fol­gende Züge:

  • D 31 / D 32  Stuttgart—Mühlacker—Stuttgart
  • D 75 / D 76 Stuttgart—Ulm—Stuttgart
  • D 703 / D  704 Stuttgart—Ulm—Stuttgart
  • E 624 Stuttgart—Mühlacker (als Per­so­nen­zug zurück)

Ellok-1957-So-Uebersicht-der-OBL-Sued

Eine Bemer­kung noch zum ein­tä­gi­gen E 17-Umlauf­plan: Hier han­delt es sich um die Zug­leis­tung vor dem D 1203 / D 1204 von Hei­del­berg nach Mün­chen und retour über Stutt­gart-Müns­ter unter Umge­hung des Hbf. Der „Glück­auf“ genannte Zug ver­kehrte drei­mal die Woche.

Quel­len:

  • Bericht der OBL Süd vom Som­mer 1957 (Danke dem „CCP“)
  • Die Bau­reihe E 41 von Roland Hertwig und Wer­ner Streil; EK-Ver­lag 2009
  • Bespan­nungs­über­sicht Som­mer 1957
Schlagworte: , , ,
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments