Straßenverkehr

»Murnau—Oberammergau mit Setra im Jahr 1956

13. Juni 2012 | Von

Bei unse­rem Arti­kel über die Trieb­wa­gen und die E 69 auf der Bahn­stre­cke Murnau—Oberammergau haben wir schon die Trieb­wa­gen­leis­tun­gen für den Som­mer 1958 vor­ge­stellt. Ergänzt wurde der Betrieb jah­re­lang durch Bahn­busse …



»Stra-Schi-Bus zwischen Betzdorf und Koblenz

15. März 2011 | Von

Die Dar­stel­lung der Stra­­ßen­­schie­­nen­om­­ni­bus-Linien (man beachte die Wort-Rei­hen­­folge) in den Kar­ten zu den Kurs­bü­chern sind nicht ein­deu­tig: Die Dar­stel­lung von „Bus­li­nien ehe­mals Schie­nen­ver­kehr“ unter­schei­det sich nicht von „Stra­­ßen­­schie­­nen­om­­ni­bus-Linien nicht auf Schiene“. Und mit die­ser Schwä­che kön­nen die Kurs­buch­kar­ten von 1958 die Frage nicht allein beant­wor­ten: Wo fuhr im Wes­ter­wald der Schis­­tra-Bus? Das eigent­li­che Kurs­buch beant­wor­tet …

[wei­ter­le­sen …]



»Statistik zum Straßenbelag

31. August 2010 | Von

Die „Fuff­zi­ger“ waren über­wie­gend Auf­bau­jahre – auch wenn man­che Neben­stre­cke oder Ver­bin­dungs­kurve bei der Bahn auf­ge­ge­ben wurde. Die Stra­ßen wur­den auf jeden Fall mas­siv aus­ge­baut …



»Fendt Geräteträger – das Einmannsystem

10. Juni 2009 | Von

Die 50er Jahre waren auch für die Land­wirt­schaft eine Zeit des gro­ßen Wan­dels:
Viele Klein­bau­ern muss­ten wäh­rend oder nach dem Krieg ihren Betrieb auf Neben­er­werb umstel­len.
Der dar­aus resul­tie­rende Man­gel an ver­füg­ba­rer Arbeits­kraft musste durch wei­ter­ge­hende Auto­ma­ti­sie­rung und durch „Acker­ge­räte für die Frau“ aus­ge­gli­chen wer­den: z.B. mit Gerä­te­trä­gern.

Ab 1958 wurde mit dem F 220 GT der große Durch­bruch für diese neuen Trak­to­ren geschafft: Die jetzt schräg aus­ge­formte Motor­haube ver­grö­ßerte die Lade­flä­che, und der 19-PS-Motor stellte …



»Opel Rekord P1

18. Dezember 2008 | Von

Beginn einer neuen Ära, eines neuen Designs: Der Rekord P1 der Adam Opel AG, der 1957 erst­mals deut­sche Stra­ßen befuhr, steht für den Wech­sel, für die Ver­än­de­rung, fürs neue Selbst­be­wusst­sein.
Nicht mehr jähr­lich ein aus den USA abge­kupf­ter­tes neues Design, son­dern …