Triebfahrzeuge

»Laufplan für VT 60.5 des Bw Darmstadt

4. Mai 2015 | Von

Unser Beitrag über die mit VT 60 gebildeten Eilzüge ab Kaiserslautern „spülte“ im HiFo den Laufplan für VT 60. 5 des Bw Darmstadt aus den Archiv-Untiefen an die Oberfläche. Unsere vorherigen Recherchen zu den Darmstädter Triebwagen mit Hilfe der Zp AR II blieben bis dahin nur Stückwerk, ließen aber schon die enormen Leistungen erahnen. Unter …

[weiterlesen …]



»Planmäßig mit Lüneburger VT 95 bis an die Mittelweser

22. April 2015 | Von

Die herausragende Leistung der Lüneburger VT 95 in fremden Direktionsgebiet auf der Amerikalinie zwischen Uelzen und Bremen haben wir schon erwähnt. Dort haben wir darauf hingewiesen, dass es noch eine überraschende Zwischenleistung von Bremen aus gegeben hat: den Pt 3944 von Bremen Hbf nach Minden in Westfalen. Hier noch einmal die Reihung der Eilzüge nach …

[weiterlesen …]



»Eto 1049 und Eto 1050 zwischen Dannenberg/Lüchow und Bremen

13. April 2015 | Von

Zu den herausragenden Leistungen der Lüneburger Schienenbusse der Baureihe VT 95 gehörten die Eilzüge auf der Amerikalinie zwischen Uelzen und Bremen, die als Personenzüge in Lüchow starteten und in Dannenberg Ost endeten. Auf der Rückfahrt wurde in Bremen mehrteilig begonnen, denn bis Langwedel wurden die Wagen des E 1100 Langwedel—Wolfsburg vereinigt mit dem E 1049 …

[weiterlesen …]



»Pt 3735 / Pt 3736 Kaiserslautern Hbf—Landstuhl mit VT 60.5

7. April 2015 | Von

Morgens kam ein VT 60.5 als Eilzug von Frankfurt nach Kaiserslautern, um abends die gleiche Strecke zurückzufahren. Als Füllleistung in Kaiserslautern wurde nachmittags neben einer Eilzugleistung nach Kusel auch eine Personenzugleistung nach Landstuhl mit der Triebwagengarnitur gefahren. Die Zugbildung VT 60.5 mit VS 145 – aus der Wagenreihung des Pärchens Et 3197/3198 kann man rückschließen, …

[weiterlesen …]



»Et 3197 / Et 3198 zwischen Kusel und Kaiserslautern

5. April 2015 | Von

Morgens vor 10 Uhr erreichte ein Darmstädter VT 60.5 von Frankfurt her an Werktagen als Etb 3114 den Kaiserslauterer Hauptbahnhof, die Rückfahrt begann erst nach 19 Uhr. Über den Tag wurde die Triebwagengarnitur in der Pfalz genutzt. Eine Leistung war dabei nachmittags das Eilzugpärchen Et 3197 / Et 3198 nach Kusel. Was passt auf db58 …

[weiterlesen …]



»Et 3114 / Et 3115 zwischen Frankfurt (M) Hbf und Kaiserslautern Hbf

1. April 2015 | Von

Die leichten und schwachmotorisierten Triebwagen der Baureihe VT 60.5 wurden eigentlich als Nebenbahn-Triebwagen beschafft, bei der DB wurden sie trotz ihrer geringen Höchstgeschwindigkeit von nur 80 km/h auch in einigen Eilzugläufen auf Hauptbahnen eingesetzt. So auch auf der Strecke Frankfurt (M)—Worms—Kaiserslautern über Marnheim. Die Zugbildung erfolgte werktags mit einem VS 145. Für die sonn- und …

[weiterlesen …]



»Baureihe 38.10 mit großem Tender für Eilzüge zwischen Stuttgart und Frankfurt

25. März 2015 | Von

Die Leistung von Stuttgarter Lokomotiven der Baureihe 38.10 vor dem Eilzugpärchen E 555 / 556 haben wir auf db58 schon erwähnt. Hier der eintägige Laufplan vom Sommer 1959 – mit der besonderen Bemerkung, dass Lokomotiven mit großem Tender einzusetzen seien: Die Bespannungsübersicht vom Sommer 1958 meldete ebenfalls Stuttgarter Maschinen vor dem Eilzugpärchen. Was passt zum …

[weiterlesen …]



»Veränderungsnachweis des AW Braunschweig vom 2. Januar 1958

12. März 2015 | Von

Mit diesem Beitrag starten wir einen Versuchsballon, ob unsere Webseite db58 auch eine Plattform für Untersuchungsdaten von Lokomotiven werden kann. Plattform bedeutet, dass nicht nur ein einziger Eisenbahnfreund sein Archiv öffnet … Beginnen werden wir mit dem wöchentlichen Veränderungsnachweis des Bw Braunschweig vom 2. Januar 1958 (1. Berichtswoche): Anmerkung: Der Datumsstempel auf der Rückseite ist noch …

[weiterlesen …]



»Umlaufplan für BR 78 des Bw Braunschweig Hbf

28. November 2014 | Von

Nach dem Laufplan 03 für die Baureihe 64 stellen wir jetzt den Laufplan 02 für die Baureihe 78 des Bw Braunschweig vor. Besonderes Augenmerk verdient natürlich der „Wendezug-Tag“, der dem Nahverkehr in Salzgitter auf der alten Stammstrecke der Braunschweigischen Landes-Eisenbahn-Gesellschaft (BLE) diente. Beide Umlaufpläne scheinen mit sehr geringen Veränderungen auch im Winter 1957/58 ihre Gültigkeit …

[weiterlesen …]



»Umlaufplan für BR 64 des Bw Braunschweig Hbf

19. November 2014 | Von

Vom Bw Braunschweig Hbf sind uns bis jetzt drei Laufpläne für Personen- und Schnellzugloks bekannt. Im Sommer 57 ist die wichtigste Schnellzuglok die Baureihe 41, gefolgt von der Baureihe 78.0 und der Baureihe 64. Die Lokomitiven der Baureihe 01 waren beim Bw Braunschweig Vbf beheimatet. Im Herbst des Jahres 1957 begann die große Umbeheimatungswelle bei …

[weiterlesen …]