Trieb­fahr­zeuge

»Der Ein­zel­gän­ger: VT 30.0 des Bw Darm­stadt

7. Mai 2015 | Von

Im Bw Darm­stadt waren nicht nur Trieb­wa­gen der Reihe VT 60.5 (hydrau­li­sche 225-PS-VT) behei­ma­tet, son­dern auch ein „elek­tri­scher“ mit 410-PS-Motor (VT 30.0) und ein eben­falls 410 PS star­ker hydrau­lisch ange­trie­be­ner Ver­bren­nungs­trieb­wa­gen (VT 46.5). Wegen der elek­tri­schen Kraft­über­tra­gung konnte der VT 30 001 nicht mit den Steu­er­wa­gen für die VT 60.5 ein­ge­setzt wer­den, so wurde der …

[wei­ter­le­sen …]



»Lauf­plan für VT 60.5 des Bw Darm­stadt

4. Mai 2015 | Von

Unser Bei­trag über die mit VT 60 gebil­de­ten Eil­züge ab Kai­sers­lau­tern „spülte“ im HiFo den Lauf­plan für VT 60. 5 des Bw Darm­stadt aus den Archiv-Untie­­fen an die Ober­flä­che. Unsere vor­he­ri­gen Recher­chen zu den Darm­städ­ter Trieb­wa­gen mit Hilfe der Zp AR II blie­ben bis dahin nur Stück­werk, lie­ßen aber schon die enor­men Leis­tun­gen erah­nen. Unter den …

[wei­ter­le­sen …]



»Plan­mä­ßig mit Lüne­bur­ger VT 95 bis an die Mit­tel­we­ser

22. April 2015 | Von

Die her­aus­ra­gende Leis­tung der Lüne­bur­ger VT 95 in frem­den Direk­ti­ons­ge­biet auf der Ame­ri­ka­li­nie zwi­schen Uel­zen und Bre­men haben wir schon erwähnt. Dort haben wir dar­auf hin­ge­wie­sen, dass es noch eine über­ra­schende Zwi­schen­leis­tung von Bre­men aus gege­ben hat: den Pt 3944 von Bre­men Hbf nach Min­den in West­fa­len. Hier noch ein­mal die Rei­hung der Eil­züge nach und …

[wei­ter­le­sen …]



»Eto 1049 und Eto 1050 zwi­schen Dannenberg/Lüchow und Bre­men

13. April 2015 | Von

Zu den her­aus­ra­gen­den Leis­tun­gen der Lüne­bur­ger Schie­nen­busse der Bau­reihe VT 95 gehör­ten die Eil­züge auf der Ame­ri­ka­li­nie zwi­schen Uel­zen und Bre­men, die als Per­so­nen­züge in Lüchow star­te­ten und in Dan­nen­berg Ost ende­ten. Auf der Rück­fahrt wurde in Bre­men mehr­tei­lig begon­nen, denn bis Lang­we­del wur­den die Wagen des E 1100 Langwedel—Wolfsburg ver­ei­nigt mit dem E 1049 gefah­ren. Die …

[wei­ter­le­sen …]



»Pt 3735 / Pt 3736 Kai­sers­lau­tern Hbf—Landstuhl mit VT 60.5

7. April 2015 | Von

Mor­gens kam ein VT 60.5 als Eil­zug von Frank­furt nach Kai­sers­lau­tern, um abends die glei­che Stre­cke zurück­zu­fah­ren. Als Füll­leis­tung in Kai­sers­lau­tern wurde nach­mit­tags neben einer Eil­zu­gleis­tung nach Kusel auch eine Per­so­nen­zu­gleis­tung nach Land­stuhl mit der Trieb­wa­gen­gar­ni­tur gefah­ren. Die Zug­bil­dung VT 60.5 mit VS 145 – aus der Wagen­rei­hung des Pär­chens Et 3197/3198 kann man rück­schlie­ßen, …

[wei­ter­le­sen …]



»Et 3197 / Et 3198 zwi­schen Kusel und Kai­sers­lau­tern

5. April 2015 | Von

Mor­gens vor 10 Uhr erreichte ein Darm­städ­ter VT 60.5 von Frank­furt her an Werk­ta­gen als Etb 3114 den Kai­sers­lau­te­rer Haupt­bahn­hof, die Rück­fahrt begann erst nach 19 Uhr. Über den Tag wurde die Trieb­wa­gen­gar­ni­tur in der Pfalz genutzt. Eine Leis­tung war dabei nach­mit­tags das Eil­zug­pär­chen Et 3197 / Et 3198 nach Kusel. Was passt auf db58 …

[wei­ter­le­sen …]



»Et 3114 / Et 3115 zwi­schen Frank­furt (M) Hbf und Kai­sers­lau­tern Hbf

1. April 2015 | Von

Die leich­ten und schwach­mo­to­ri­sier­ten Trieb­wa­gen der Bau­reihe VT 60.5 wur­den eigent­lich als Neben­­bahn-Trie­b­wa­gen beschafft, bei der DB wur­den sie trotz ihrer gerin­gen Höchst­ge­schwin­dig­keit von nur 80 km/h auch in eini­gen Eil­zug­läu­fen auf Haupt­bah­nen ein­ge­setzt. So auch auf der Stre­cke Frank­furt (M)—Worms—Kaiserslautern über Marn­heim. Die Zug­bil­dung erfolgte werk­tags mit einem VS 145. Für die sonn- und fei­er­täg­li­che …

[wei­ter­le­sen …]



»Bau­reihe 38.10 mit gro­ßem Ten­der für Eil­züge zwi­schen Stutt­gart und Frank­furt

25. März 2015 | Von

Die Leis­tung von Stutt­gar­ter Loko­mo­ti­ven der Bau­reihe 38.10 vor dem Eil­zug­pär­chen E 555 / 556 haben wir auf db58 schon erwähnt. Hier der ein­tä­gige Lauf­plan vom Som­mer 1959 – mit der beson­de­ren Bemer­kung, dass Loko­mo­ti­ven mit gro­ßem Ten­der ein­zu­set­zen seien: Die Bespan­nungs­über­sicht vom Som­mer 1958 mel­dete eben­falls Stutt­gar­ter Maschi­nen vor dem Eil­zug­pär­chen. Was passt zum Thema? …

[wei­ter­le­sen …]



»Ver­än­de­rungs­nach­weis des AW Braun­schweig vom 2. Januar 1958

12. März 2015 | Von

Mit die­sem Bei­trag star­ten wir einen Ver­suchs­bal­lon, ob unsere Web­seite db58 auch eine Platt­form für Unter­su­chungs­da­ten von Loko­mo­ti­ven wer­den kann. Platt­form bedeu­tet, dass nicht nur ein ein­zi­ger Eisen­bahn­freund sein Archiv öff­net … Begin­nen wer­den wir mit dem wöchent­li­chen Ver­än­de­rungs­nach­weis des Bw Braun­schweig vom 2. Januar 1958 (1. Berichts­wo­che): Anmer­kung: Der Datums­stem­pel auf der Rück­seite ist noch …

[wei­ter­le­sen …]



»Umlauf­plan für BR 78 des Bw Braun­schweig Hbf

28. November 2014 | Von

Nach dem Lauf­plan 03 für die Bau­reihe 64 stel­len wir jetzt den Lauf­plan 02 für die Bau­reihe 78 des Bw Braun­schweig vor. Beson­de­res Augen­merk ver­dient natür­lich der „Wen­­de­zug-Tag“, der dem Nah­ver­kehr in Salz­git­ter auf der alten Stamm­stre­cke der Braun­schwei­gi­schen Lan­­des-Eisen­­­bahn-Gesel­l­­schaft (BLE) diente. Beide Umlauf­pläne schei­nen mit sehr gerin­gen Ver­än­de­run­gen auch im Win­ter 1957/58 ihre Gül­tig­keit …

[wei­ter­le­sen …]