Beiträge zum Stichwort ‘ Baureihe 44 ’

»De 5051 Fried­richs­ha­fen Gbf—Göttingen Vbf(—B Han­no­ver-Lin­den)

9. Februar 2019 | Von

De 5051 Fried­richs­ha­fen Gbf—Ulm Hbf—Donauwörth—Treuchtlingen—Ansbach/[Nürnberg]—Würzburg Hbf—Gemünden (Main)—Fulda Gbf—Bebra Pbf—Göttingen Vbf – bei Bedarf bis Han­­no­­ver-Lin­­den Ver­kehrs­tage De 5051 Win­ter 1957: unbe­kannt Som­mer 1958: täg­lich Win­ter 1958: täg­lich Zug­loks De 5051 Win­ter 1958/59 Fried­richs­ha­fen Gbf—Ulm Rbf mit Ulmer 50: Som­mer 1958 Donauwörth—Würzburg Hbf mit Nürn­ber­ger E 44: Som­mer 1958 Würz­burg Hbf—Fulda Gbf mit Schwein­fur­ter 50: Win­ter 1958 …

[wei­ter­le­sen …]



»Bespan­nung von Per­so­nen­zü­gen zwi­schen Treucht­lin­gen und Würz­burg Hbf

7. April 2017 | Von

Die Kurs­buch­stre­cke 415 zwi­schen Treucht­lin­gen und Würz­burg lässt sich betrieb­lich sinn­voll in 5 Seg­mente ein­tei­len: Treuchtlingen—Gunzenhausen (mit Ver­kehr von Augs­burg oder Ingol­stadt nach Ans­bach und Plein­feld), Gunzenhausen—Ansbach (mit zusätz­li­chem Ver­kehr von Was­ser­trü­din­gen), Ansbach—Steinach (mit zusätz­li­chem Ver­kehr von Nürn­berg nach Rothen­burg o.d.T.), Steinach—Marktbreit, Marktbreit—Würzburg. Auf die­sem Stre­cken­ab­schnitt ist uns kein Express- oder Schnell­gü­ter­zug mit Post­be­för­de­rung bekannt. Wei­ter­hin …

[wei­ter­le­sen …]



»Sg 5519 Mün­chen Süd—Flensburg Wei­che

6. Dezember 2015 | Von

Bei­trag wesent­lich ergänzt gegen­über Erst­ver­öf­fent­li­chung Anfang März 2015 – wei­tere Ergän­zun­gen im Sep­tem­ber 2017 Sg 5519 Mün­chen Süd—Treuchtlingen—Gunzenhausen—Gemünden—Bebra—Eichenberg—Göttingen—Hannover-Linden—Lehrte Vbf—Uelzen—Hamburg-Eidelstedt—Flensburg Wei­che Ver­kehrs­tage Sg 5519 Win­ter 1957 bis Win­ter 1958: täg­lich Zug­loks Mün­chen Süd—Würzburg Hbf im Som­mer 1957 mit Bau­reihe 01 des Bw Treucht­lin­gen Mün­chen Süd—Treuchtlingen im Som­mer 1958 mit Bau­reihe 44 des Bw Treucht­lin­gen Treuchtlingen—Würzburg Rbf …

[wei­ter­le­sen …]



»Stö­rungs­freie Leis­tun­gen wich­ti­ger Dampf­lok

12. November 2015 | Von

Jedes Jahr im Früh­ling wur­den von der Deut­schen Bun­des­bahn etli­che Sta­tis­ti­ken über das ver­gan­gene Jahr ver­öf­fent­licht. Dazu gehö­ren auch die stö­rungs­freien Leis­tun­gen in 1000 km. Für das Jahr 1958 wur­den für Dampf­loks fol­gende Werte ermit­telt: In der gedruck­ten Tabelle sind der BD Nürn­berg Werte für die Bau­reihe 23 zuge­ord­net, der BD Müns­ter (Bw Olden­burg) jedoch nicht. …

[wei­ter­le­sen …]



»Unter­hal­tung der Lok BR 44 für 7724/25 und 7773/74 durch Bw Pader­born

21. August 2014 | Von

Aus den Ver­mer­ken zur Pla­nung des Jah­res­fahr­plans 1958: Die Ein­pla­nung der Leis­tun­gen wäre beim Bw Pader­born unwirt­schaft­lich. Dage­gen besteht die Mög­lich­keit, diese Lok durch das Bw Pader­born zu unter­hal­ten, wenn sie im Bw Hamm behei­ma­tet sind. Pader­born hat plan­mä­ßig Lok­läufe der BR 44 nach Hamm und kann die Lok zur Aus­füh­rung von Aus­bes­se­run­gen und Fris­t­ar­bei­ten …

[wei­ter­le­sen …]



»De 5112 Fulda Gbf—Heidelberg Rbf

2. Juni 2014 | Von

De 5112 Fulda Gbf—Hanau—Frankfurt (Main) Egbf—Darmstadt Hbf—Heidelberg Rbf Ver­kehrs­tage Som­mer 1958: an nS erst ab Ffm Egbf Zug­loks Fulda Gbf—Frankfurt (Main) Egbf – Win 58: Bau­reihe 44 des Bw Bebra Wagen­rei­hung ab Fulda Frank­furt Egbf einschl. Frank­furt Ost und Basel (Wagen für Basel ab Ffm Egbf mit De 5120 wei­ter) Darm­stadt einschl. Bens­heim und Wein­heim Hei­del­berg …

[wei­ter­le­sen …]



»De 5152 Ham­burg-Eidelstedt Vbf—München-Laim Rbf

16. Mai 2014 | Von

De 5152 Ham­burg-Eidelstedt Vbf—Uelzen—Lehrte Vbf—Göttingen Pbf—Bebra—Würzburg Hbf—Ansbach—Gunzenhausen—Treuchtlingen—München-Laim Rbf (in Unter­la­gen der BD Nürn­berg zum Fisch­trans­port vom Som­mer 1957 über Ingol­stadt) Ver­kehrs­tage Win­ter 1957/58: täg­lich außer S/nS Som­mer 1958: täg­lich außer S/nS Win­ter 1958/59: täg­lich außer S/nS Zug­loks Bebra—Würzburg Hbf – Win 58: Bau­reihe 44 des Bw Bebra Fulda—Treuchtlingen – Som 57: Bau­reihe 44 des Bw …

[wei­ter­le­sen …]



»Dg 6950 Kornwestheim—Singen (Hoh­entw)

9. Februar 2014 | Von

Ver­kehrs­tage Win­ter 1957 und Som­mer 1958 noch unbe­kannt Win­ter 1958: werk­tags Fahr­plan (bis jetzt bekannte Details) Zug­loks Win­ter 1958 von Korn­west­heim bis Tutt­lin­gen Bau­reihe 44 des Bw Korn­west­heim von Tutt­lin­gen bis Sin­gen Bau­reihe 50 des Bw Radolf­zell – Nach­schub von Tutt­lin­gen bis Hat­tin­gen durch die Korn­west­hei­mer Lok der Reihe 44 Stre­cken­füh­rung: mit hoher Wahr­schein­lich­keit wurde …

[wei­ter­le­sen …]



»Ein­tä­gi­ger Güter­zug-Lauf­plan für V 200 oder Bau­reihe 44 des Bw Vil­lin­gen

18. Januar 2014 | Von

Im Herbst 1958 sah das Num­mern­sys­tem für Umlauf­pläne des Bw Vil­lin­gen fol­gen­der­ma­ßen aus: Begon­nen wurde mit der Kenn­num­mer für das Bw (41), dann einer Abtren­nung durch einen Punkt gefolgt von der Lauf­plan­num­mer nach fol­gen­dem Sys­tem: 41.01 bis 41.10 für Schnel­l­zug- und Per­so­nen­zug­dienste und deren Loko­mo­ti­ven 41.11 bis 41.20 für Schie­nen­om­ni­busse 41.21 bis 41.30 für Güter­zug­dienste …

[wei­ter­le­sen …]



»Dienste der Bau­reihe 44 des Bw Vil­lin­gen

15. Januar 2014 | Von

Den Auf­stieg der V 200 zur wich­tigs­ten Lok auf der Schwarz­wald­bahn haben wir hier schon doku­men­tiert, dem steht der Abstieg der Bau­reihe 44 als wich­tigs­ter Güter­zug­lok auf der Schwarz­wald­bahn gegen­über. Wir zei­gen den letz­ten Lauf­plan für Vil­lin­ger Loko­mo­ti­ven der Bau­reihe 44 und im Anschluss zum Ver­gleich einen Lauf­plan vom Som­mer 1957 neben(!) den ers­ten ange­lie­fer­ten V 200. …

[wei­ter­le­sen …]