Beiträge zum Stichwort ‘ Bingen ’

»Der Start: die E 10 am Rhein

26. Mai 2011 | Von

Vor gerau­mer Zeit haben wir auf db58 eine Über­sicht über die hoch­wer­ti­gen Züge ent­lang des Rheins gege­ben, die nach Nor­den fah­ren. Ein dort betrach­te­ter Aspekt war, dass man die bei­den Tal­stre­cken rechts und links des Rheins als eine vier­glei­sige Stre­cke bezeich­nen könnte mit Gleis­wech­sel­mög­lich­keit vor und nach Koblenz. Dem­entspre­chend zer­fal­len die Stre­cken in vier Seg­mente: …

[wei­ter­le­sen …]



»Lauf­pläne der BR 39 des Bw Kai­sers­lau­tern für 1958

28. Juli 2010 | Von

Mit den Lauf­plä­nen der BR 39 vom Bw Kai­sers­lau­tern begin­nen wir ein span­nen­des Kapi­tel: Eisen­bahn­ver­kehr in der Pfalz und im Rhein­land.
Diese Geschichte wird einer­seits geprägt durch den Anschluss des Saar­lan­des zwi­schen 1957 und 1959 sowie durch die Elek­tri­fi­zie­rung der lin­ken Rhein­tal­stre­cke.



»DB-Zug­bil­dungs­plan des D 301 / D 302

27. Februar 2009 | Von

Der D301/D302 war das Para­de­bei­spiel für einen lang­lau­fen­den Zug: Durch Aus­tausch von ein paar Wagen wurde aus einem Nacht­zug ein Tages­zug. Dabei wurde zwi­schen Wies­ba­den und Pas­sau an fünf wei­te­ren Zwi­schen­bahn­hö­fen die Wagen­rei­hung ver­än­dert – das ist rekord­ver­däch­tig auf einer Stre­cke von 450 km!



»Fahr­plan des D 301 / D 302 im Som­mer 58

25. Januar 2009 | Von

Die Aus­wer­tung des Som­mer­fahr­plans 1958 zeigt die Benut­zung der unten abge­bil­de­ten Kurs­buch­stre­cken. In einer wei­te­ren Tabelle sind alle Abfahrts­zei­ten zusam­men­ge­tra­gen wor­den. Zusätz­lich inte­griert sind von den Grenz­bahn­hö­fen, den Lok­wech­sel-, den Kurs­wa­gen-Aus­tausch- und den End­bahn­hö­fen noch die Ankunfts­zei­ten.

Wie für alle Tabel­len die­ser Web­site gilt, dass man sie selbst auf dem Bild­schirm sor­tie­ren kann …