Beiträge zum Stichwort ‘ Bruchsal ’

»Fahr­plan und -stre­cke des Expr 3007

13. Februar 2013 | Von

Die Fahr­pläne für Express­gut­züge fin­det man nicht in den nor­ma­len Kurs­bü­chern. In den Post­kurs­bü­chern fin­det man jedoch in die nor­ma­len Kurs­bü­cher ein­ge­ar­bei­tete Sei­ten mit den Fahr­plä­nen, die wir hier in loser Rei­hen­folge als Tabel­len ein­stel­len wol­len. Der Express­gut­zug Expr 3007 nutzte die Kurs­buch­stre­cke 320 von Stutt­gart bis Mann­heim. Nach Kopf­ma­chen in Mann­heim ging es auf …

[wei­ter­le­sen …]



»Korn­west­hei­mer E 94 im Som­mer 1958 – Teil 2

26. Oktober 2012 | Von

Hier folgt nun der zweite Umlauf­plan für Korn­west­hei­mer E 94 vom Som­mer 1958 mit der Num­mer 21.22. Er unter­schei­det sich deut­lich vom ande­ren E 94-Lauf­plan …



»Korn­west­hei­mer E 94 im Som­mer 1958 – Teil 1

24. Oktober 2012 | Von

So lang­sam wer­den wir bei den Korn­west­hei­mer Umlauf­plä­nen kom­plett. Nach den Umlauf­plä­nen für die Rei­hen E 91 und E 93 kön­nen wir nun die Lauf­pläne für die Reihe E 94 vor­stel­len …



»Korn­west­hei­mer E 93 im Herbst 1958

3. September 2012 | Von

Einen Lauf­plan der Korn­west­hei­mer Güter­zug-Elloks haben wir schon vor­ge­stellt: Lauf­plan 21.25 für sechs Loko­mo­ti­ven der Bau­reihe E 91. Die nächst­leis­tungs­fä­hi­ge­ren und schnel­le­ren Loks waren die E 93 mit ent­we­der 65 oder 70 km/h. Alle 18 Loks waren Ende 1958 in Korn­west­heim behei­ma­tet. Zum Win­ter­fahr­plan 1958 wurde die nomi­nelle Behei­ma­tung der drei Schie­be­lo­ko­mo­ti­ven (E93 01 bis 03) in Geis­lin­gen auf­ge­ge­ben und an …

[wei­ter­le­sen …]



»Eil­züge aus Frei­burg

16. Juli 2009 | Von

Zum Som­mer­fahr­plan 1958 wur­den im Süd­wes­ten etli­che Eil­züge in ihrer Fahr­pl­an­lage ver­än­dert oder auf­ge­ge­ben. Neue Eil­zug-Ver­bin­dun­gen kamen aber auch hinzu. Im nach­fol­gen­den Teil wer­den die Ver­än­de­run­gen nach Rich­tung bespro­chen.
Gestar­tet wird der Arti­kel mit einem Über­blick über die befah­re­nen Stre­cken, dann wer­den die Eil­züge nach Rich­tung vor­ge­stellt.