Beiträge zum Stichwort ‘ Bw Lübeck ’

»E 2486 Kiel Hbf—Lübeck Hbf

2. Dezember 2018 | Von
1369-1370-Umlauf-Kiel-ZpAU2-So58-085

Die letzte Verbindung des Tages von Kiel nach Lübeck wurde schon um 21:20 als Eilzug E 2486 gefahren – es gab keine spätere Bahnverbindung mehr zwischen den beiden größten Städten des nördlichsten Bundeslandes. Die Zugbildung: Die Stammgarnitur sowie die Verstärker am Freitagabend stellte der Kieler Hbf. Die beiden „Sonntagswagen“ werden wohl nur am Sonntag am …

[weiterlesen …]



»E 2484 Kiel Hbf—Lübeck Hbf

2. Dezember 2018 | Von
E2484-Kiel-Luebeck-mp58

Dem frühabendlichen Berufsverkehr in Ostholstein diente der  E 2484 von Kiel nach Lübeck, der alle typischen Eilzughalte der Strecke bediente. Die Zugbildung: Die Stammgarnitur wurde vom Flensburger Bahnhof gestellt, der Verstärkungswagen aus dem Umlauf 916 am Sonnabend vom Hamburger Hbf. Die Lokgestellung erfolgte durch das Bw Lübeck. Eilzüge auf der Kursbuchstrecke 114 E 563 / …

[weiterlesen …]



»E 864 Lübeck Hbf—Lüneburg

12. November 2018 | Von
aussch

Der E 864 verband auf der Kbs 114 parallel zur Alten Salzstraße die beiden ehemals sehr reichen Städte Lübeck und Lüneburg. Die Verbindung war so gelegt, dass für Bewohner und Gäste der malerischen Lauenburgischen Seen wichtige Anschlüsse in Büchen und Lüneburg erreicht wurden. Der E 864 stellte in Büchen die Verbindung zum D 1065 von …

[weiterlesen …]



»E 2494 Lübeck Hbf—Büchen

10. November 2018 | Von
E2494-Luebeck-Buechen-mp

Der erste Eilzug des Tages im Sommer auf dem Teilstück der Kbs 114 südlich Lübeck wurde mit dem E 2494 nur bis Büchen gefahren. In Büchen bestand kein vernünftiger Anschluss nach Berlin, Hamburg oder Lüneburg, so dass das Verkehrsbedürfnis für einen Eilzug nach Büchen heute wohl nicht mehr nachvollziehbar ist. Die Zugbildung: Der Umlaufplan zeigt …

[weiterlesen …]



»E 2485 Lübeck Hbf—Kiel Hbf

27. Oktober 2018 | Von
E2485-Luebeck-Kiel-mp-1958-Sommer

Der drittletzte Eilzug des Tages auf der Kursbuchstrecke 114 von Lübeck nach Norden wurde unter der Zugnummer E 2485 nach Kiel gefahren. Da es keinen Halt zwischen Lübeck und Eutin gab, konnten die abendlichen Nahpendler vom Zug ferngehalten werden. Ab Eutin wurden dann die Haltefrequenz erhöht. Die Zugbildung: Die Garnitur aus Eilzugwagen der Gruppe 30 und …

[weiterlesen …]



»E 835 Lüneburg—Kiel Hbf

18. September 2018 | Von
E-835-ZpAR-II-West-1958-auss-S-136

Der zweite Eilzug des Tages auf der Kursbuchstrecke 114 von Lüneburg nach Norden wurde unter der Zugnummer E 835 gefahren. Ziel war für diesen Eilzug der Kieler Hbf. Die Fahrzeiten des E 835 sind im Vergleich zu anderen Eilzügen auf der Strecke meist länger. Die Zugbildung: Die Stammgarnitur aus 26,4 Meter langen Mitteleinstiegswagen stellte der …

[weiterlesen …]



»E 1861 / E 1878 Hamburg Hbf—Kiel Hbf

12. September 2018 | Von
E1878-Kiel-Hamburg-ZpAR-II-West-1958-Sommer-S-185

Im Sommer des Jahres 1958 gab es an allen Tagen nur zwei Eilzüge, die Hamburg über Lübeck mit Kiel verbanden: der E 1861 nach Norden und der E 1878 nach Süden. Samstags kam noch der E 837 dazu. Die Zuggarnituren des Hamburger Hauptbahnhofs besaßen einen höheren 1.-Klasse-Anteil, als es bei anderen Bahnhöfen üblich war: so …

[weiterlesen …]



»München-Express D 381 / D 382 nach Großenbrode Kai

24. Juni 2015 | Von

Im Sommer verkehrte zusätzlich zum ganzjährigen „Alpen-Express“ (D 81 / D 82) noch der München-Express zwischen Kopenhagen und München. Fahrplan und Wagenmaterial war auf weniger betuchte Skandinavier abgestimmt. Wem spätabends im Münchner Hauptbahnhof noch mehr oder weniger trinkfeste Skandinavier begegneten, der konnte sie meist in den beiden Zügen nach Großenbrode Kai wiedertreffen.  Zugbildung: Die Stammgarnitur …

[weiterlesen …]



»Zum Urlaub an die Ostsee mit dem D 409

21. Juni 2015 | Von

Täglich verkehrten zwei Schnellzugpaare zwischen Hannover und Kiel über die Kbs 114 von Lüneburg und Lübeck. Das Paar D 773 / D 774 wurde mit dreiteiligen Altonaer VT 12 gefahren, das Paar D 277 / D 278 wurde im Sommerfahrplan – mit Ausnahme der Hochsaison – mit vier modernen D-Zugwagen und einer hannoverschen 01 nach …

[weiterlesen …]



»I.S.E. – Zugbildung und Fahrplan des F 211

7. Februar 2015 | Von

Immer wieder bedarf es bei uns äußerer Anstöße, um einen fast fertigen Beitrag endlich aus der Schublade zu ziehen. In diesem Fall waren die Impulsgeber ein Beitrag im HiFo und eine Neuheiten-Ankündigung der Spielwarenmesse: Bilder des Italien-Skandinavien-Expresses in Lübeck und die Vorstellung des CIWL-Schlafwagens Typ U-Hansa als H0-Modell. Der Italien-Skandinavien-Express (I.S.E.) verband Rom mit Kopenhagen …

[weiterlesen …]