Beiträge zum Stichwort ‘ Bw Schweinfurt ’

»E 4012 / E 4017 Würz­burg Hbf—Bamberg

8. August 2020 | Von

Ein Sonn­tags­bild von Hel­mut Röth einer Schwein­fur­ter Lok der Bau­reihe 44 vor dem Eil­zug E 4017 in Würz­burg Hbf ani­mierte uns, die­sen Zug und sei­nen Gegen­zug genauer unter die Lupe zu neh­men. Der E 4017 fuhr nur werk­tags (orange) zwi­schen Schwein­furt und Bam­berg. Auf dem Stre­cken­ab­schnitt Schweinfurt—Würzburg gab es drei ver­schie­dene Bedie­nun­gen der Bahn­höfe: alle Tage (gelb) – …

[wei­ter­le­sen …]



»De 5051 Fried­richs­ha­fen Gbf—Göttingen Vbf(—B Hannover-Linden)

9. Februar 2019 | Von

De 5051 Fried­richs­ha­fen Gbf—Ulm Hbf—Donauwörth—Treuchtlingen—Ansbach/[Nürnberg]—Würzburg Hbf—Gemünden (Main)—Fulda Gbf—Bebra Pbf—Göttingen Vbf – bei Bedarf bis Han­no­ver-Lin­den Ver­kehrs­tage De 5051 Win­ter 1957: unbe­kannt Som­mer 1958: täg­lich Win­ter 1958: täg­lich Zug­loks De 5051 Win­ter 1958/59 Fried­richs­ha­fen Gbf—Ulm Rbf mit Ulmer 50: Som­mer 1958 Donauwörth—Würzburg Hbf mit Nürn­ber­ger E 44: Som­mer 1958 Würz­burg Hbf—Fulda Gbf mit Schwein­fur­ter 50: Win­ter 1958 Würz­burg Hbf—Fulda Gbf mit …

[wei­ter­le­sen …]



»Am Stei­ger­wald: Schwein­fur­ter Lok der Bau­reihe 86

3. Dezember 2012 | Von

Das Bw Schwein­furt stellte für etli­che Neben­stre­cken in Unter­fran­ken die Loko­mo­ti­ven. Dabei waren die ein­zel­nen Loks meist nur einer ein­zi­gen Stre­cke zuge­ord­net. Im Per­so­nen­zug­plan 82.12 wur­den drei der sie­ben Schwein­fur­ter Maschi­nen auf der Kurs­buch­stre­cke Kbs 418c – der Stei­ger­wald­bahn – zwi­schen Schwein­furt und Kit­­zin­­gen-Etwa­s­hau­­sen ein­ge­setzt. Sie über­nah­men dabei 10 Per­so­nen­züge und 3 Nah­gü­ter­züge. Unge­klärt ist noch, …

[wei­ter­le­sen …]



»E 589 / E 590 zwi­schen Mün­chen und Bad Kis­sin­gen – die Zugbildung

22. August 2012 | Von

Den Bei­trag über Stre­cken­füh­rung und Fahr­plan des E 589 / E 590 ergän­zen wir nun mit der Zug­bil­dung. Die pas­sende Wagen­rei­hung fin­det man im Zug­bil­dungs­plan A für Eil­züge – Rei­hungs­plan (Zp AR II Süd) – genauere Anga­ben im Umlauf­plan (Zp AU)