Beiträge zum Stichwort ‘ E 374 Osnabrück Hbf—Fulda ’

»E 373 / E 374 Fulda—Osnabrück

12. Juni 2015 | Von

Die Bun­des­bahn ver­län­gerte im Hoch­som­mer einige Eil­züge und wer­tete sie im Ver­län­ge­rungs­teil zu D-Zügen auf – der Bahn­kunde musste also auf dem höher­wer­ti­gen Teil­stück den D-Zug-Zuschlag ent­rich­ten. Zu die­ser Gat­tung gehörte der E 374 von Osna­brück nach Fulda, der ab Mitte Juni bis Mitte Sep­tem­ber bis Mün­chen ver­län­gert wurde. Die Rück­fahrt begann in Mün­chen Hbf dann …

[wei­ter­le­sen …]



»E 4051 / E 4056 zwi­schen Würz­burg und Fulda

28. Mai 2014 | Von

Auf der ca. 115 Kilo­me­ter lan­gen Stre­cke zwi­schen Würz­burg und Fulda gab es 1958 nur vier direkte Kur­z­stre­­cken-Eil­züge: E 4051, E 4052, E4055 und E 4056 und natür­lich F- und Züge – es fuh­ren keine Lan­g­stre­­cken-Per­­so­­nen- oder -Eil­züge durchs Sinn­tal. Wegen der jewei­li­gen Tages­rand­lage und des glei­chen Zug­s­tam­mes fas­sen wir den E 4051 und den E 4056 zu einem Pär­chen …

[wei­ter­le­sen …]



»Ihr Zug-Beglei­ter für den Dom­spatz F 53/ F 54

17. November 2013 | Von

Ende der 50er-, Anfang der 60er-Jahre „durfte“ ich meine Frau Mama jedes Jahr zur Kur nach Bad Kis­sin­gen beglei­ten. Und jedes Jahr wohn­ten dann auch einige Regens­bur­ger Dom­spat­zen wäh­rend ihrer Kon­zert­reise in unse­rer Pen­sion. Mich haben die Jungs – trotz ihres „komi­schen“ Dia­lekts, aber immer­hin kei­nen Matro­sen­an­zü­gen wie bei den Wie­ner Sän­ger­kna­ben – tief beein­druckt, …

[wei­ter­le­sen …]