Beiträge zum Stichwort ‘ E 4521 Köln-Deutz—Kempen (Niederrh) ’

»Kbs 242 – Stre­cken­ab­schnitt Köln—Neuß

21. März 2017 | Von

Der Stre­cken­ab­schnitt Köln—Neuß der Kbs 242 von Köln über Kre­feld nach Kra­nen­burg  wies nicht ein­mal 50 Pro­zent des Ver­kehrs der par­al­le­len Kurs­buch­stre­cken­ab­schnitts Köln—Leverkusen—Düsseldorf der Kbs 227 auf. Die D-Züge leg­ten kei­nen Zwi­schen­stopp ein, wenige Eil­züge hiel­ten in Dor­ma­gen oder am Bay­er­werk in Dor­ma­gen. Die meis­ten P- und N-Züge bedien­ten alle Sta­tio­nen, sel­ten wurde am Bay­er­werk …

[wei­ter­le­sen …]



»VT 36.5 des Bw Köln Bbf – mon­tags bis frei­tags

17. Juli 2011 | Von

Geplant waren sie eigent­lich als Nah­ver­kehrs­trieb­wa­gen, die kan­ti­gen VT 36.5 der DB. Dem Bw Köln Bbf stan­den für den Som­mer und Herbst 1958 acht Trieb­wa­gen für ins­ge­samt sechs Umlauf­plan­tage zur Ver­fü­gung – mit vie­len Eil­zug­ein­sät­zen.

Ähn­lich wie beim VT 25.5 ist hier eine Kopie vom Ori­gi­nal-Umlauf­plan vom Herbst 1959 für 4 Tage erhal­ten …



»Eil­züge aus Kre­feld

4. Oktober 2009 | Von

Die Betrach­tung von Eil­zug-Zen­­tren set­zen wir nach Frei­burg und Heil­bronn nun mit Kre­feld fort. Grund: Bei den Eil­zug-Leis­­tun­­gen von Heil­bronn fiel der Eil­zug E741/E742 (Stutt­gart—) Heilbronn—Köln/Krefeld auf, der von 1957 auf 1958 seine Lauf­weg zwi­schen Hei­del­berg und Wies­ba­den ver­än­derte und 1958 dann bis Kre­feld durch­fuhr. Damit sind wir auf unse­rem Deut­sch­­land-Run­d­gang west­lich des Ruhr­ge­biets gelan­det. Kre­feld – …

[wei­ter­le­sen …]