Beiträge zum Stichwort ‘ E 739 Treuchtlingen—Würzburg Hbf ’

»Bespan­nung von Per­so­nen­zü­gen zwi­schen Treucht­lin­gen und Würz­burg Hbf

7. April 2017 | Von

Die Kurs­buch­stre­cke 415 zwi­schen Treucht­lin­gen und Würz­burg lässt sich betrieb­lich sinn­voll in 5 Seg­mente ein­tei­len: Treuchtlingen—Gunzenhausen (mit Ver­kehr von Augs­burg oder Ingol­stadt nach Ans­bach und Plein­feld), Gunzenhausen—Ansbach (mit zusätz­li­chem Ver­kehr von Was­ser­trü­din­gen), Ansbach—Steinach (mit zusätz­li­chem Ver­kehr von Nürn­berg nach Rothen­burg o.d.T.), Steinach—Marktbreit, Marktbreit—Würzburg. Auf die­sem Stre­cken­ab­schnitt ist uns kein Express- oder Schnell­gü­ter­zug mit Post­be­för­de­rung bekannt. Wei­ter­hin …

[wei­ter­le­sen …]



»Würz­bur­ger Eil­zug­wa­gen-Umlauf­plan 4620

31. Mai 2014 | Von

Bei meh­re­ren Zügen waren wir schon auf den Würz­bur­ger Eil­zug-Umlauf­­plan 4620 gesto­ßen. Da nicht alle Inter­es­sier­ten einen Wagen­um­lauf­plan locker lesen kön­nen, haben wir den Umlauf­plan zusätz­lich wie einen Lok­um­lauf­plan gesetzt: Die Gar­ni­tur befuhr fol­gende Stre­cken: Die sechs Gar­ni­tu­ren des Bw Würz­burg wur­den hin­ter Dampf­lo­ko­mo­ti­ven auf über­wie­gend nicht­elektri­fizier­ten Stre­cken ein­ge­setzt: auf den Stre­cke nach Hof, Treucht­lin­gen, …

[wei­ter­le­sen …]



»E 4051 / E 4056 zwi­schen Würz­burg und Fulda

28. Mai 2014 | Von

Auf der ca. 115 Kilo­me­ter lan­gen Stre­cke zwi­schen Würz­burg und Fulda gab es 1958 nur vier direkte Kur­z­stre­­cken-Eil­züge: E 4051, E 4052, E4055 und E 4056 und natür­lich F- und Züge – es fuh­ren keine Lan­g­stre­­cken-Per­­so­­nen- oder -Eil­züge durchs Sinn­tal. Wegen der jewei­li­gen Tages­rand­lage und des glei­chen Zug­s­tam­mes fas­sen wir den E 4051 und den E 4056 zu einem Pär­chen …

[wei­ter­le­sen …]



»Treucht­lin­ger Lauf­pläne der Bau­reihe 01

2. Mai 2012 | Von

Fast zwei Jahre sind ver­gan­gen seit unse­rer letz­ten Ver­öf­fent­li­chung zu süd­deut­schen Null-Ein­­sern. Durch die Auf­ar­bei­tung von Notiz­blät­tern kön­nen wir nun drei Umlauf­pläne des Bw Treucht­lin­gen des Som­mers 1958 vor­stel­len. Vor­an­ge­stellt eine kurze Situa­ti­ons­be­schrei­bung: Januar 1958 wurde der elek­tri­sche Betrieb auf der Rela­tion Würzburg—Frankfurt auf­ge­nom­men. Lang­jäh­rige Dienste für Loko­mo­ti­ven der Bau­reihe 01 wer­den des­halb an Elloks …

[wei­ter­le­sen …]