Beiträge zum Stichwort ‘ Freudenstadt Hbf ’

»E 4684 bis E 4687 Stutt­gart Hbf—Freudenstadt Hbf

3. August 2018 | Von
E4685-Freudenstadt-Stuttgart-mp

Freu­den­stadt wurde mit sei­ner Lan­des­haupt­stadt Stutt­gart durch zwei Eil­zug­pär­chen ver­bin­den. Die Fahr­zei­ten sind nicht auf den Berufs­ver­kehr in die Groß­stadt hin­ein und aus ihr wie­der her­aus auf­ge­stellt, son­dern eher unter tou­ris­ti­schen Gesichts­punk­ten zur Fahrt in die Natur. Dem­entspre­chend wur­den die Züge am Wochen­ende ver­stärkt. Die Zug­bil­dung: Die Stamm­gar­ni­tur wurde vom Stutt­gar­ter Haupt­bahn­hof gestellt. Die Wagen …

[wei­ter­le­sen …]



»Ein­sätze der Außen­stelle Hau­sach des Bw Vil­lin­gen – Teil 2

14. Februar 2014 | Von

Nach­dem wir schon den Umlauf­plan vom Som­mer 1957 für die Loko­mo­ti­ven der Bau­reihe 57 der Außen­stelle Hau­sach vor­stell­ten, folgt hier nun der Abschieds­plan für die preu­ßi­sche G 10 im Kin­zig­tal. Einige Leis­tun­gen, die wir hier noch fin­den, sind im Herbst 1958 dann von der Bau­reihe 75.4 über­nom­men wor­den. Der abend­li­che Ng 8917 wurde im Herbst von …

[wei­ter­le­sen …]



»Ein­sätze der Außen­stelle Hau­sach des Bw Vil­lin­gen – Teil 1

10. Januar 2014 | Von

Die Kin­zig des Schwarz­walds ent­springt in der Nähe von Freu­den­stadt (664 m) und wird auf ihrem Weg zum Rhein fast auf dem gan­zen Weg von der Eisen­bahn beglei­tet, der Kin­zig­tal­bahn. Bei Hau­sach (241 m) öff­net sich das enge Tal und von links kommt die Gut­ach mit ihrem stän­di­gen Beglei­ter: der Schwarz­wald­bahn. Von Hau­sach bis Offen­burg (159 m) ver­läuft …

[wei­ter­le­sen …]